Licht für die Bonner Innenstadt

In den vergangenen Jahren hat der Weihnachtsmarkt viel Licht in die Bonner Innenstadt gebracht. In diesem Jahr muss er Corona-bedingt leider ausfallen. Gemeinsam engagieren sich deshalb viele Beteiligte, darunter Handel, Eigentümer und die Stadt Bonn, dafür, dass es dort auch in diesem Jahr hell bleibt. „Licht für die Bonner Innenstadt“ weiterlesen

Stadt Bonn konkretisiert Maskenpflicht zeitlich und räumlich | Aktuelle Corona Zahlen für Bonn

Mit einer neuen Allgemeinverfügung hat die Stadt Bonn aufgrund der Corona-Pandemie die Maskenpflicht in den Fußgängerzonen Bonn und Bad Godesberg sowie den Einkaufsstraßen in Beuel und Duisdorf sowohl zeitlich als auch räumlich konkretisiert. Sie wurde am Dienstag, 3. November, veröffentlicht und ist am Mittwoch, 4. November, in Kraft getreten. „Stadt Bonn konkretisiert Maskenpflicht zeitlich und räumlich | Aktuelle Corona Zahlen für Bonn“ weiterlesen

Mit dem Schiff Bonn als Tor zum romantischen Rhein erleben

Bonns Lage am Tor zum romantischen Rhein und die moderne Stadtsilhouette, das Bundesviertel und das malerische Siebengebirge mit dem sagenumwobenen Drachenfels – das alles bietet die Tour „Bonn – Tor zum romantischen Rhein“ der Bonn-Information. Am Samstag, 3. Oktober 2020, besteht die nächste Gelegenheit teilzunehmen. „Mit dem Schiff Bonn als Tor zum romantischen Rhein erleben“ weiterlesen

Stadtrundgänge der Bonn-Information starten wieder | Aktuelle Coronavirus Zahlen für Bonn

Aufgrund der Corona-Krise musste die Bonn-Information mit Beginn der Pandemie das Angebot an Stadtrundgängen durch Bonn einstellen. Bereits gebuchte Tickets wurden erstattet oder auf einen späteren Zeitpunkt umgebucht. Die Vorgaben der Landesregierung erlauben „Stadtrundgänge der Bonn-Information starten wieder | Aktuelle Coronavirus Zahlen für Bonn“ weiterlesen

Coronavirus Bonn: OB Sridharan „Wir setzen auf die Einsicht aller“

Mit weiteren Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Infektionen wird das öffentliche Leben, auch in Bonn, zunehmend eingeschränkt.

Oberbürgermeister Ashok Sridharan wandte sich deshalb an alle Bonnerinnen und Bonner: „Die immer größer werdenden Einschnitte in unser gesellschaftliches Leben verlangen viel Verständnis und Geduld von allen. Ich habe die herzliche Bitte: Bleiben Sie ruhig und aufmerksam, beachten Sie die Hinweise zur Hygiene, halten Sie Abstand und verzichten Sie vorerst auf größere gesellige Zusammentreffen. Üben Sie Solidarität und helfen Sie anderen. Jetzt wird sich zeigen, wie unsere Gesellschaft zusammenhält und auch schwierige Zeiten besteht. Bewahren Sie bitte Ruhe: Es gibt keinen Anlass für Hamsterkäufe, denn die Versorgung ist sichergestellt, das hat mir der Einzelhandel, mit dem ich in Kontakt stehe, bestätigt.“ „Coronavirus Bonn: OB Sridharan „Wir setzen auf die Einsicht aller““ weiterlesen