Weihnachtsmarkt in der Bonner Innenstadt | Lageplan der Weihnachtsmarktstände 2022

Beginn: Samstag, 26. November 2022 11:00 Uhr–22:00 Uhr

35 Tage lang verwandelt der Weihnachtsmarkt die Bonner Innenstadt wieder in eine stimmungsvolle Budenstadt. Dabei setzt die Stadt als Veranstalterin erneut auf die beliebte Mischung aus kunsthandwerklichen und kulinarischen Angeboten. Auch eine ganze Reihe von Neuheiten erwartet die Besucher*innen. „Weihnachtsmarkt in der Bonner Innenstadt | Lageplan der Weihnachtsmarktstände 2022“ weiterlesen

Bonn: Infoveranstaltung Energieversorgung und steigende Kosten: Was tun?

Die steigenden Energiekosten machen vielen Menschen in Bonn derzeit große Sorgen. Davon betroffen sind insbesondere Menschen mit geringem Einkommen, darunter auch eingewanderte und geflüchtete Bürger*innen, die befürchten, Miete, Energiekosten, Lebensunterhalt nicht mehr eigenständig sichern zu können. „Bonn: Infoveranstaltung Energieversorgung und steigende Kosten: Was tun?“ weiterlesen

VERKAUFSOFFENER SONNTAG & Bonn leuchtet Sonntag, 6. November 2022

Bonn leuchtet wieder in diesem Jahr vom 4. bis zum 6. November 2022. Verkaufsoffener Sonntag am 6. November von 13 – 18 Uhr. 

Das BonnFest hat es gezeigt: Die Bonnerinnen und Bonner lieben es, in der Innenstadt zu flanieren. Mit „Bonn leuchtet“ bekommen sie vom 4. bis 6. November dazu wieder die Gelegenheit. city-marketing bonn e.V. lädt in die Bonner Innenstadt und bietet ein „VERKAUFSOFFENER SONNTAG & Bonn leuchtet Sonntag, 6. November 2022“ weiterlesen

Interaktive Karte zeigt Martinszüge in Bonn

Interaktive Karte zeigt Martinszüge in Bonn

Ab Anfang November 2022 ziehen wieder Martinszüge durch die Bonner Ortsteile. Die Zugwege und weitere Informationen finden Interessierte in einer interaktiven Karte auf der Homepage der Stadt Bonn.

Das Amt für Bodenmanagement und Geoinformation hat in Abstimmung mit den Veranstaltenden die genauen Zugwege sowie die Anfangs- und Endzeiten zusammengetragen und in einer Online-Karte zugänglich gemacht. Diese und weitere Informationen sind unter www.bonn.de/martinszuege zu finden.

Über die Karte lassen sich beispielsweise Züge in der Nähe einer Adresse oder des aktuellen Standorts anzeigen.

„Rhein in Flammen“ soll 2023 ausschließlich in Bonn stattfinden

Gemeinsame Pressemitteilung der Bundesstadt Bonn und der Tourismus & Congress GmbH.

„Rhein in Flammen“ soll im Jahr 2023 in einer räumlich reduzierten Variante stattfinden. Das ist das Ergebnis eines Gesprächs der Tourismus & Congress GmbH und der bislang beteiligten Kommunen zwischen Bonn und Linz, das am Mittwoch, 26. Oktober 2022, stattgefunden hat. Außerdem vereinbarten die Partner, umgehend Planungsgespräche für „Rhein in Flammen“ 2024 aufzunehmen, um die beliebte Veranstaltung in ein neues Konzept zu überführen, wirtschaftlich „„Rhein in Flammen“ soll 2023 ausschließlich in Bonn stattfinden“ weiterlesen