Vorlesetag mit Oliver Rohrbeck und der UNO-Flüchtlingshilfe

Am 19. November findet zum 18. Mal der Bundesweite Vorlesetag statt, Deutschlands größtes Vorlesefest. Das Motto lautet diesmal „Freundschaft und Zusammenhalt“. Mit dabei sind auch die UNO-Flüchtlingshilfe und Oliver Rohrbeck. Der Sprecher, Vorleser und Synchronschauspieler ist bekannt als Justus Jonas aus „Die Drei ???“.

„Vorlesen macht jede Menge Spaß – darum habe ich es mir ja zum Beruf gemacht!“, so Oliver Rohrbeck. „Ich hoffe, dass ich so vielen Menschen Geschichten näherbringen kann, die sie zum Nachdenken bringen oder die sie weitererzählen können.“ „Vorlesetag mit Oliver Rohrbeck und der UNO-Flüchtlingshilfe“ weiterlesen

Weihnachtshaus Bonn

Kinder von 6 bis 14 Jahren können während des Weihnachtsmarktes im „Weihnachtshaus“ auf dem Münsterplatz unter pädagogischer Anleitung und Betreuung spielen, malen und basteln.

Das kostenfreie Angebot besteht von Montag bis Freitag jeweils von 16 bis 19.30 Uhr sowie Samstag und Sonntag jeweils von 13 bis 19 Uhr.

Angeboten wird das Freizeitprogramm vom Verein „Kleiner Muck“.

INFO: Weitere Weihnachtsmärkte / Nikolausmärkte in Bonn und der Region findest Du HIER.

13. Ballonfestival Bonn in der Rheinaue

Endlich ist es wieder so weit: vom 10.-12. Juni 2022 ist das 13. Ballonfestival in der Bonner Rheinaue zu Gast.

Bis zu 30 Heißluftballone, darunter auch verschiedene Sonderformen, werden auf der großen Blumenwiese in den Sonnenauf- und Sonnenuntergang starten. Die Gäste können sich nicht nur auf eindrucksvolle Ballonstarts freuen, geplant sind auch ein abwechslungsreiches Familienprogramm und viele Informationen rund um die Luftfahrt, den Start der Modellballone gegen Abend und das eindrucksvolle Ballonglühen am Samstag bei Einbruch der Dunkelheit. „13. Ballonfestival Bonn in der Rheinaue“ weiterlesen

Neue Termine für Corona-Impfungen in Bonn

Allein 418 Corona-Impfungen sind bei der jüngsten mobilen Impfaktion der Stadt am Donnerstag, 11. November, durchgeführt worden. Damit hat es seit Mitte Juli bei diesen Impfangeboten vor Ort, für die kein Termin benötigt wird, insgesamt 14.308 Impfungen gegeben.

Aufgrund der enormen Resonanz bietet die Stadt zusätzliche Termine an, und auch die Zeiten sind verlängert worden. Die Impfungen werden im Stadthaus, Stadthaus-Passage Richtung Weiherstraße statt (zwischen Stadtarchiv und Dienstleistungszentrum), angeboten.

Alle Corona Impftermine in Bonn anzeigen💉

BONN: 2G-Regel ab 17. November bei städtischen Veranstaltungen

Ab Mittwoch, 17. November 2021, gilt bei städtischen Veranstaltungen in städtischen Räumen für Besucher*innen ab dem 18. Lebensjahr die 2G-Regel (geimpft, genesen). Das hat die Stadtverwaltung Bonn aufgrund der stark steigenden Corona-Fallzahlen beschlossen. Dazu zählen zum Beispiel Konzerte, Theater/Oper, Veranstaltungen im Alten Rathaus, die Musikschule und die Volkshochschule. „BONN: 2G-Regel ab 17. November bei städtischen Veranstaltungen“ weiterlesen