Der Wind hat mir kein Lied erzählt – Travestie à la carte

Der Wind hat mir kein Lied erzählt – Travestie à la carte mit Dagmar Dangereux und Irma Jung | Kleines Theater Bad Godesberg

Der Wind hat mir kein Lied erzählt – Travestie à la carte mit Dagmar Dangereux und Irma Jung | Kleines Theater Bad Godesberg | Sonntag, 27.09. 20 Uhr

Direktlink zum Ticketverkauf:

🎫 https://tidd.ly/3ezCV1g 🎫 „Der Wind hat mir kein Lied erzählt – Travestie à la carte“ weiterlesen

Der Spielbetrieb geht wieder los! GOP Varieté-Theater Bonn startet am 17. Juli 2020 mit neuer Show

Beethovens verschollenes Werk

Das GOP Varieté-Theater Bonn nimmt seinen Spielbetrieb ab Freitag, den 17. Juli 2020, wieder auf und wird mit der Show „Beethovens verschollenes Werk“ eine Weltpremiere feiern. Die glamouröse Varieté-Inszenierung wurde eigens für Bonn zum 250. Geburtstag Beethovens konzipiert.

„Selbstverständlich haben bei der Wiederaufnahme unseres Spielbetriebs die Gesundheit und Sicherheit unserer Besucher sowie natürlich auch unserer Mitarbeiter und Künstler oberste Priorität. Daher haben wir ein umfangreiches Sicherheits- und Hygiene-Konzept entwickelt“, erklärt Kevin Grote, Geschäftsführer des GOP Bonn.

Neue Showzeiten im GOP Bonn
Die neue Show „Beethovens verschollenes Werk“ wird vom 17. Juli bis zum 1. November immer Donnerstag & Freitag um 20 Uhr, Samstag um 16 & 20 Uhr sowie Sonntag um 14 und 17 Uhr zu sehen sein. Eintrittskarten sind bereits „Der Spielbetrieb geht wieder los! GOP Varieté-Theater Bonn startet am 17. Juli 2020 mit neuer Show“ weiterlesen

SPIN! Die 15. Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin

Am 2. September 2019 heißt es im GOP Varieté-Theater Bonn: Bühne frei für SPIN!, die 15. Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin, mit der der Absolventen-Jahrgang 2019 den bedeutenden Schritt von der Ausbildung ins Berufsleben macht. In der Absolventenshow drehen sich alle, und alles dreht sich ums Drehen. Der Hula Hoop Ring dreht sich, das Diabolo rotiert, die Keulen wirbeln, die Luftartisten kreisen in der Luft, die Akrobaten schlagen Salti, die Tänzer beschreiben Pirouetten: kurz, die Show tanzt. Neun junge Nachwuchs-Artisten begeistern unter der Regie von Karl-Heinz Helmschrot und zeigen die gesamte Bandbreite der artistischen Disziplinen. Sie SPINnen herum, sind immer in Bewegung, und dabei entfaltet sich eine junge, kreative Show. Verrückte Ideen, waghalsige Artistik und mitreißende Musik werden zu einer großartigen Vorstellung versponnen.
Tickets sind für 20 Euro pro Person erhältlich. Kinder bis 14 Jahre sowie Studenten bis 27 Jahre zahlen 15 Euro. Informationen und Buchungen unter variete.de sowie täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr bzw. bis Showbeginn unter (02 28) 422 41 41.

Wann: 2. September 2019 um 20 Uhr
Wo: GOP Varieté-Theater Bonn

Bang Bang – schrill, wild, Glitzer total! Die neue Show im GOP Varieté-Theater Bonn

Bang Bang – schrill, wild, Glitzer total! Die neue Show im GOP Varieté-Theater BonnSchrill, schräg, kurzweilig und voller Lebensfreude! Vom 2. Mai bis zum 30. Juni 2019 zeigt das GOP Varieté-Theater Bonn das neue Showhighlight „Bang Bang“.

Für die Welt der Artistik, der Show und des Spektakels ist Kanada das Gelobte Land. Seit über zwei Jahrzehnten stehen die Zirkusschulen von Montreal und Québec für bahnbrechende neue Impulse, für Zauber, Glamour, Höchstleistungen und für den Mut, Unterhaltung in immer wieder neue Formen zu gießen. All diese Qualitäten verkörpert Luft- und Cyr-Artistin Anna Ward wie kaum jemand anderes auf der Welt. Sie erfüllt sich mit „Bang Bang“ den Traum, ihre liebsten Kollegen für einen artistischen Urknall auf die Bühne zu holen. Die geballte Dynamik und Kreativität aller Akteure wird von Erfolgs-Regisseur und Comedy-Ass Anthony Venisse („La folie“ und „Plüfolie“) mit viel Hintersinn zu einem genialen Ganzen geformt. Das Ensemble füllt die Bühne mit einer Spielfreude, der man sich nicht entziehen kann. Kurzum: die 60er-Jahre-Show macht einfach gute Laune! „Bang Bang – schrill, wild, Glitzer total! Die neue Show im GOP Varieté-Theater Bonn“ weiterlesen

Rockstar – ehrlich, sexy, wild – Die neue Show im GOP Varieté-Theater Bonn

Variete.de - GOP Varieté-Theater Bonn
Variete.de – GOP Varieté-Theater Bonn

Rockmusik als Ausdruck eines Lebensgefühls, als Synonym für Freiheit und Selbstbestimmung: ehrlich, sexy, wild und manchmal sogar ein bisschen romantisch.

Vom 1. März bis zum 28. April 2019 ist „Rockstar time“ im GOP Varieté-Theater Bonn. Echte Rockstars die Bühne zum Beben bringen. Powerfrauen fliegen an Ketten durch die Luft, schwingen die Hüften und das Haupthaar, coole Typen verkörpern die Sehnsucht nach Aufbruch und Unbezähmbarkeit gepaart mit bodenständiger Power und unbezwingbarem Charme. Die Zuschauer dürfen sich mit „Rockstar“ auf ein Feuerwerk an artistischen Höchstleistungen zu ultracoolen Gitarrenriffs und gigantischem Gesang freuen.

Die Vorstellungen finden von Mittwoch bis Sonntag statt. Eintrittskarten sind bereits ab 29 Euro erhältlich. Auf Wunsch können die Gäste das GOP auch genussvoll erleben und einen Besuch der Show mit Menüarrangements im Varieté-Saal oder im Restaurant Leander kombinieren. Zudem lädt die Piano Bar mit Live-Musik zum Ausklang des Abends ein. Informationen und Buchungen unter variete.de sowie täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr bzw. bis Showbeginn unter (02 28) 422 41 41. „Rockstar – ehrlich, sexy, wild – Die neue Show im GOP Varieté-Theater Bonn“ weiterlesen