Trotz technischer Schwierigkeiten: Spektakuläre Lichtershow bei Rhein in Flammen

Rhein in Flammen | Foto: Claudia Hautumm / pixelio.de

Zehntausende Besucher*innen trotzten dem teilweise schlechten Wetter und feierten von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai 2024, bei Rhein in Flammen in Bonn und am Siebengebirge einen gelungenen Start in die Open-Air-Saison. Höhepunkt war am Samstagabend eine 27-minütige Lichtershow über der Rheinaue. Die Kombination aus innovativer Drohenshow und Feuerwerk war zusammen deutlich länger als die Feuerwerke der Vorjahre. Sie griff thematisch die Siegfried-Legende auf und stellte sie in spektakulären Bildern und von epischer

Weiterlesen

Rhein in Flammen in Bonn und am Siebengebirge 2024 am ersten Mai-Wochenende

Mit „Rhein in Flammen in Bonn und am Siebengebirge“ von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai 2024, startet Bonn wieder in die Open-Air-Saison. Bei einem Pressegespräch am Donnerstag, 28. März 2024, stellten die Stadt Bonn, die Tourismus & Congress GmbH Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler und die RiF Bonn GmbH ihre Planungen für die Landveranstaltung in der Bonner Rheinaue, das Feuerwerk und den Schiffskonvoi vor.

Weiterlesen

„Rhein in Flammen“ in Bonn und am Siebengebirge

„Rhein in Flammen“ in Bonn und am Siebengebirge

Mit „Rhein in Flammen in Bonn und am Siebengebirge“ von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai 2024, startet Bonn wieder in die Open-Air-Saison. Bei einem Pressegespräch am Donnerstag, 28. März 2024, stellten die Stadt Bonn, die Tourismus & Congress GmbH Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler und die RiF Bonn GmbH ihre Planungen für die Landveranstaltung in der Bonner Rheinaue, das Feuerwerk und den Schiffskonvoi vor.

Weiterlesen

Letzte Vorbereitungen für Pützchens Markt 2023

Das Marktgelände von Pützchens Markt 2023 rund eine Woche vor dem Start der Traditionskirmes. ©Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Wenige Tage vor dem Start von Pützchens Markt am Freitag, 8. September 2023, laufen die Aufbauarbeiten für die Traditionskirmes auf Hochtouren. Marktleiterin Kathrin Krumbach blickte bei einem Pressegespräch am Donnerstag, 31. August 2023, voller Vorfreude auf den 654. Pützchens Markt: „Wir können es kaum erwarten, dass es nach monatelanger Vorarbeit, an der wieder zahlreiche Ämter und externe Partner beteiligt waren, bald endlich wieder losgeht. Dass Bonn nach mehr als 30 Jahren in diesem Jahr wieder…

Weiterlesen

8.000 Besucher beim Tag der offenen Tür in der Villa Hammerschmidt und im BMZ

Der Tag der offenen Tür in der Villa Hammerschmidt und im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) lockte am Samstag, 18. Juni 2022, 8.000 Besucher*innen in die beiden Parks. Rund 1.500 Gäste hatten Gelegenheit, bei geführten Rundgängen einen Blick in die Villa Hammerschmidt, den Kanzlerbungalow und die historischen Räume des BMZ zu werfen.

Weiterlesen