Aus Fehlern lernen – Oper-Neubau prüfen!

Für die Bundesstadt Bonn sind eine Oper sowie ein Schauspielhaus Grundpfeiler des kulturellen Zusammenlebens. Die Kultur ist ein wichtiges Profilmerkmal in der Beethovenstadt, welches erhalten, aber auch zukunftsfest gemacht werden muss. „Aus Fehlern lernen – Oper-Neubau prüfen!“ weiterlesen

Bonner Piraten stehen solidarisch an der Seite der jüdischen Gemeinde

Die Bonner Piratenpartei ist über den Anschlag auf die Synagoge der jüdischen Gemeinde, der am 11. Mai 2021 stattfand, bestürzt und entsetzt. Wir verurteilen diesen Anschlag auf das Schärfste.
Antisemitische Hetze und Hass darf es gerade in einer weltoffenen Stadt, die zudem Bundesstadt und Sitz von Institutionen der UNO ist, nicht geben. „Bonner Piraten stehen solidarisch an der Seite der jüdischen Gemeinde“ weiterlesen

Die PARTEI Bonn stellt Direktkandidaten auf – 100 % für Moritz van den Bergh!

Moritz van den Bergh, Bundestagskandidat für "Die Partei"
Moritz van den Bergh, Bundestagskandidat für „Die Partei“

Nach der digital durchgeführten Aufstellungsversammlung vom 05.05.2021 wurde am 07.05.2021 zwischen 16 und 19 Uhr in der Josef-Strunck-Halle die Wahl des Bundestagskandidaten der Partei „Die PARTEI Bonn“ durchgeführt. Zur Wahl stand ein Kandidat. Mit einer demokratischen Mehrheit von 100 % wurde Moritz van den Bergh zum Bundestagskandidaten gewählt und zählt somit auch zu den 299 möglichen AnwärterInnen auf den Posten der Bundeskanzlerin/ des Bundeskanzlers der PARTEI. „Die PARTEI Bonn stellt Direktkandidaten auf – 100 % für Moritz van den Bergh!“ weiterlesen

Die „Missverständnisse“ im Umfeld der Oberbürgermeisterin häufen sich – das Labyrinth in der Bonner Rheinaue muss weiter möglich sein

Auf völliges Unverständnis war die in den Medien kommunizierte Entscheidung der Bonner Stadtverwaltung, das beliebte Labyrinth in der Bonner Rheinaue aus vermeintlich „denkmalrechtlichen Gesichtspunkten“ ab 2022 nicht mehr zu genehmigen, bei der CDU-Ratsfraktion gestossen. Damit wäre einem der wenigen, kostengünstigen und attraktiven Freizeitangebote für Kinder, Familien, Kindergartengruppen und Schulklassen in der Rheinaue der Garaus gemacht worden. „Die „Missverständnisse“ im Umfeld der Oberbürgermeisterin häufen sich – das Labyrinth in der Bonner Rheinaue muss weiter möglich sein“ weiterlesen

Bonner CDU richtet erfolgreichen digitalen Parteitag aus Zahlreiche Anträge mit klarem Votum beschlossen

Rund 140 Mitglieder der Bonner CDU haben am Samstag den 15. Mai am zweiten digitalen Parteitag der Bonner CDU teilgenommen. Der Parteitag befasste sich zum einen mit der Neuwahl von Delegierten für Bundes-, Landes- und Bezirksparteitag und zum anderen mit 14 inhaltlichen Anträgen. In den zahlreichen Anträgen befassten sich die Mitglieder der Bonner CDU mit satzungsrechtlichen Fragen, kommunalpolitischen Forderungen, aber auch mit Forderungen an die Bundespartei. „Bonner CDU richtet erfolgreichen digitalen Parteitag aus Zahlreiche Anträge mit klarem Votum beschlossen“ weiterlesen