Polizeipräsidium Bonn bekommt 18 zusätzliche Stellen

Innenminister Herbert Reul hat die Verteilung der 500 Stellen für die Tarifbeschäftigten (sog. Angestellte bzw. Polizeiverwaltungsassistenten) festgelegt, die von den Kreispolizeibehörden in diesem Jahr eingestellt werden können. Nachdem das Polizeipräsidium Bonn bereits im Jahr 2018 16 neue Stellen, im Jahr 2019 17 neue Stellen und im Jahr 2020 14 neue Stellen erhalten hat, kann sich die Bonner Polizei in diesem Jahr sogar über 18 neue und zusätzliche Stellen freuen. Hierzu erklärt der Bonner Landtagsabgeordnete und innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion NRW, Christos Katzidis, folgendes: „Polizeipräsidium Bonn bekommt 18 zusätzliche Stellen“ weiterlesen

In Bonn gehen die Lichter aus | Grün-Rot-Rote Bevormundung wird konkret

CDU BonnDie Bezirksvertretung Bonn hat am 2. Februar mit einer Mehrheit durch Grüne, SPD und Linke entschieden, die drei Feste „BonnFest“, „Bonn leuchtet“ und den „Ostdeutschen Markttag“ aus dem Marktverzeichnis für 2021 zu streichen. Der Kreisvorsitzende der Bonner CDU, Christos Katzidis MdL, hat kein Verständnis für das Verbot und die Bevormundung aus ideologischen Gründe, die zur Entscheidung geführt haben. „In Bonn gehen die Lichter aus | Grün-Rot-Rote Bevormundung wird konkret“ weiterlesen

Bonn hat andere Probleme als eine Cannabislegalisierung – Für Christos Katzidis überwiegen immer noch die Nachteile einer Legalisierung

Der innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion NRW und Bonner Landtagsabgeordnete Christos Katzidis reagiert mit Unverständnis auf den jüngsten Vorschlag der neuen Bonner Ratskoalition, die Bundesstadt zu einer Modellkommune für den Cannabis-Konsum zu machen. „Bonn hat andere Probleme als eine Cannabislegalisierung – Für Christos Katzidis überwiegen immer noch die Nachteile einer Legalisierung“ weiterlesen

„Querdenker“ offensichtlich Fall für Verfassungsschutz | Landesversammlungsgesetz wird nächstes Jahr kommen

Am Samstag hat in Bonn eine verbotene Querdenker-Demonstration stattgefunden. Bei der Aktion ist es zu zahlreichen Verstößen gegen die Corona-Schutzverordnung und sogar Widerständen gegen die Polizei gekommen. Vor den gefährlichen Aktionen der Querdenker warnt der Bonner Landtagsabgeordnete und innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Christos Katzidis: „„Querdenker“ offensichtlich Fall für Verfassungsschutz | Landesversammlungsgesetz wird nächstes Jahr kommen“ weiterlesen

Werte Union ist kein Teil der CDU!

Der Kreisvorstand hat sich dem gemeinsamen Antrag der Frauen Union (FU), Jungen Union (JU) und Christlich-Demokratischen Arbeiterschaft (CDA) zur Distanzierung von der Werte Union mehrheitlich angeschlossen und diesem zugestimmt. Zu dem Beschluss äußert sich der Kreisvorsitzende, Christos Katzidis MdL wie folgt: „Werte Union ist kein Teil der CDU!“ weiterlesen