Bonn-Tannenbusch/-Endenich: Ohne Führerschein und Versicherungsschutz vor der Polizei geflüchtet – 22-Jährige fuhr gegen Streifenwagen

An einem Stauende auf der Autobahn 565 endete am Montagnachmittag die Flucht einer 22-jährigen Autofahrerin vor der Polizei. Sie hatte sich zuvor in Tannenbusch einer Kontrolle entzogen und war über Dransdorf, Alfter, Bornheim und schlussendlich über die Autobahn davongefahren. „Bonn-Tannenbusch/-Endenich: Ohne Führerschein und Versicherungsschutz vor der Polizei geflüchtet – 22-Jährige fuhr gegen Streifenwagen“ weiterlesen

Bonn-Endenich: Unbekannte bedrohten 25-Jährigen mit mutmaßlicher Schusswaffe

Die Bonner Polizei fahndet nach zwei bislang unbekannten Männern. Sie sollen am Freitagabend (19.02.2021) einen 25-Jährigen auf der Endenicher Straße bedroht haben. „Bonn-Endenich: Unbekannte bedrohten 25-Jährigen mit mutmaßlicher Schusswaffe“ weiterlesen

Fahrraddemo in Bonn – Rund 300 Teilnehmer demonstrierten gegen Autobahnausbau und für Radschnellweg

Unter Einhaltung der städtischen Auflagen hinsichtlich der aktuell erforderlichen Hygienemaßnahmen verlief die Fahrraddemonstration unter dem Motto „Geplante Erweiterung der A 565 ohne Radschnellweg – Tausend Räder auf den Tausendfüßler – Radschnellweg statt neuer Autofahrspuren auf der A565“ am Sonntagnachmittag ohne größere Vorkommnisse. „Fahrraddemo in Bonn – Rund 300 Teilnehmer demonstrierten gegen Autobahnausbau und für Radschnellweg“ weiterlesen

Bonner Stadtteilbibliotheken an mehr Tagen geöffnet

Die ehrenamtlich betriebenen Stadtteilbibliotheken in Auerberg, Endenich und Dottendorf haben ab sofort auch am Dienstagvormittag geöffnet. „Bonner Stadtteilbibliotheken an mehr Tagen geöffnet“ weiterlesen

Bürgerinformation zum Ausbau der A565 (Tausendfüßler)

Eine Bürgerinformation zu dem vom Landesbetrieb Straßen.NRW geplanten Ausbau der Autobahn 565 zwischen Kreuz Bonn-Nord und Anschlussstelle Endenich (so genannter Tausendfüßler) organisiert die Stadt Bonn. „Bürgerinformation zum Ausbau der A565 (Tausendfüßler)“ weiterlesen