Bonn, Sozialticket ab September: Mobilität auch bei wenig Einkommen

Für 19 Euro pro Monat können Menschen mit geringem Einkommen, die auch Anspruch auf den Bonn-Ausweis haben, mobil sein. Das Angebot startet am 1. September 2022.
Mobil sein mit Bussen und Bahnen – auch bei sehr schmalem Budget: Ab dem 1. September 2022 bieten die Stadtwerke Bonn ein Monatsticket im Abo für Bonn-Ausweis-Inhaber*innen (Erwachsene) zum monatlichen Preis von 19 Euro an. Der Rat hatte dem bereits in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause zugestimmt. „Bonn, Sozialticket ab September: Mobilität auch bei wenig Einkommen“ weiterlesen

Bayerisches Straßeninformationssystem läuft künftig mit VertiGIS Studio

Bonn, 08.08.2022 – VertiGIS hat gemeinsam mit der Atos Information Technology als GU, der Esri Deutschland, con terra und interactive instruments eine Ausschreibung zur Neuentwicklung der bayerischen Straßeninformationsbank (SIB) gewonnen. Die bestehende SIB wird dabei durch ein neues System auf Esri-Basis abgelöst. VertiGIS Studio kommt dann als zentrale Komponente für die Erfassung und Auswertung zum Einsatz. Das agile Gesamtprojekt, das bereits auf Hochtouren läuft, umfasst auch die Datenmigration, die Implementierung von Schnittstellen sowie die Wartung und Weiterentwicklung des Systems. „Bayerisches Straßeninformationssystem läuft künftig mit VertiGIS Studio“ weiterlesen

Nach dem 9-Euro-Ticket: Im September und Oktober mit dem Abo durch ganz NRW

Nach dem 9-Euro-Ticket kommt die freie Fahrt im landesweiten Nahverkehr für die SWB-Abo-Kundschaft. Im September und Oktober sind die SWB-Chipkarten und die SemesterTickets in ganz NRW gültig. Die Aktion gilt an Wochenenden, Feiertagen und in den Herbstferien an allen Tagen als Treuebonus für SWB-Stammkundinnen und -kunden. „Nach dem 9-Euro-Ticket: Im September und Oktober mit dem Abo durch ganz NRW“ weiterlesen

Neustart für die Beethoven-Halle | OB Katja Dörner holt erfahrenen Experten für komplizierte Bauprojekte mit an Bord

Oberbürgermeisterin Katja Dörner holt für die Beethovenhalle einen erfahrenen Experten für komplizierte Bauprojekte der öffentlichen Hand mit an Bord. Ein Team der Berliner Häuser Baumanagement GmbH soll die Stadt als Bauherrin unterstützen und einen Neustart ermöglichen, damit die Beethovenhalle erfolgreich fertig geplant und störungsfrei zu Ende gebaut werden kann. Die von der OB heute getroffene Dringlichkeitsentscheidung zur Beauftragung der Berliner Häuser Baumanagement GmbH wird dem Stadtrat in seiner kommenden Sitzung am 25. August vorgelegt. „Neustart für die Beethoven-Halle | OB Katja Dörner holt erfahrenen Experten für komplizierte Bauprojekte mit an Bord“ weiterlesen

Wie erhalte ich das alleinige Sorgerecht?

Heirat, Haus, Hund, Kind – das ist der Lebenstraum vieler Menschen. Doch leider kann diese Wunschvorstellung in der Realität ganz anders aussehen. Vielleicht haben Sie all diese Punkte auf Ihrer imaginären Liste bereits abgehakt, doch müssen plötzlich feststellen, dass der Partner an Ihrer Seite nicht mehr die Person ist, mit der Sie Ihr Leben teilen wollen. Und dass diese Person vor allem nicht mehr im Leben Ihres Kindes oder Ihrer Kinder mitentscheiden sollten. In diesem Falle hilft es, das alleinige Sorgerecht zu beantragen, um ohne Zustimmung des anderen Elternteils die komplette Fürsorge des Kindes zu erhalten und so das Wohl von diesem zu sichern. Was dies bedeutet, wie eine Beantragung von Statten geht und wie Sie ein kompetenter Rechtsanwalt für Familienrecht Siegburg in der emotionalen Ausnahmesituation unterstützen kann, erfahren Sie hier. „Wie erhalte ich das alleinige Sorgerecht?“ weiterlesen