20. Deutsche-Post-Marathon Bonn wird verschoben

In einer Pressemeldung informiert der Veranstalter über die Verschiebung des Deutsche-Post-Marathons und über den neuen Termin.

Der 20. Deutsche-Post-Marathon Bonn (knapp 14.000 Teilnehmer) kann aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs nicht wie geplant am 26. April 2020 stattfinden. In Abstimmung mit der Stadt Bonn konnte mit dem 18. Oktober ein neuer Termin für den Deutsche-Post-Marathon Bonn 2020 gefunden werden. „Natürlich ist es für alle Beteiligten absolut enttäuschend, dass wir am 26. April nicht wie geplant ein großes Laufsportfest in Bonn feiern können, aber die Gesundheit aller Teilnehmerinnen, Teilnehmer und Zuschauer steht immer an erster Stelle und macht eine geplante Durchführung unmöglich. Wir möchten uns in diesem Zusammenhang ganz herzlich bei der Stadt Bonn und unseren Partnern bedanken, dass es gemeinsam gelungen ist, mit dem 18. Oktober 2020 ein Datum zu finden, an dem wir Bonns größte Sportveranstaltung durchführen können“, sagt Christian Okon, Geschäftsführer MMP Event GmbH. „20. Deutsche-Post-Marathon Bonn wird verschoben“ weiterlesen