Bonner City: Zwei Personen bei Auseinandersetzung schwer verletzt – Staatsanwaltschaft und Mordkommission haben Ermittlungen aufgenommen

In den Abendstunden des 29.05.2020 kam es im Bereich der Bonner City zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern – hierbei wurden zwei der Beteiligten schwer verletzt: „Bonner City: Zwei Personen bei Auseinandersetzung schwer verletzt – Staatsanwaltschaft und Mordkommission haben Ermittlungen aufgenommen“ weiterlesen

Phantombild-Fahndung: Unbekannter soll junge Frau in Bonn-Endenich angegriffen haben – Polizei bittet um Hinweise

Am späten Mittwochabend (27.05.2020) ereignete sich in Bonn-Endenich ein Sexualdelikt: Gegen 23:45 Uhr war eine 24-jährige Frau von der Ecke „Auf dem Hügel/Hermann-Wandersleb-Ring“ zum Bussteig B der Bushaltestelle „Auf dem Hügel“ unterwegs. „Phantombild-Fahndung: Unbekannter soll junge Frau in Bonn-Endenich angegriffen haben – Polizei bittet um Hinweise“ weiterlesen

Bonn-Südstadt: Elf Männer nach Auseinandersetzung in Gewahrsam genommen

Am Donnerstagabend (28.05.2020) kam es gegen 23:40 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz in der ehemaligen Ermekeilkaserne. In der dortigen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge gerieten nach bisherigen Ermittlungen zwei Gruppen dort untergebrachter Zuwanderer in Streit, der in einer körperlichen Auseinandersetzung in der Einrichtung gipfelte. „Bonn-Südstadt: Elf Männer nach Auseinandersetzung in Gewahrsam genommen“ weiterlesen

Coronavirus: in Bonn 35 Personen akut erkrankt

Das Gesundheitsamt der Stadt Bonn verzeichnet mit Stand Freitag, 28. Mai 2020, 35 Personen (plus 1 gegenüber dem Vortag), die akut an Covid-19 erkrankt sind. Seit 29. Februar 2020 wurden insgesamt 729 Menschen (plus 1) positiv auf das Coronavirus getestet. 686 (unverändert) sind zwischenzeitlich wieder genesen, acht Menschen sind an den Folgen der Coronavirus-Infektion verstorben (ebenfalls unverändert). „Coronavirus: in Bonn 35 Personen akut erkrankt“ weiterlesen

Neue NRW Landesverordnung ermöglicht weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen auch in Bonn

Infos zum Corona Virus in Bonm
Infos zum Corona Virus in Bonn

Ab Samstag, 30. Mai 2020, dürfen sich wieder Gruppen von bis zu zehn Personen in der Öffentlichkeit treffen. Neben der Öffnung der Kontaktbeschränkungen sieht die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW, die am Freitag, 29. Mai, in Kraft tritt, weitere Lockerungen vor. „Neue NRW Landesverordnung ermöglicht weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen auch in Bonn“ weiterlesen

Bonn-Endenich: Unbekannter soll junge Frau angegriffen haben – Polizei bittet um Hinweise

Am späten Mittwochabend (27.05.2020) ereignete sich in Bonn-Endenich ein Sexualdelikt: Zur Tatzeit gegen 23:45 Uhr ging eine 24-jährige Frau von der Ecke Auf dem Hügel/Hermann-Wandersleb-Ring zum Bussteig B der Bushaltestelle „Auf dem Hügel“, welche sich am Hermann-Wandersleb-Ring befindet. „Bonn-Endenich: Unbekannter soll junge Frau angegriffen haben – Polizei bittet um Hinweise“ weiterlesen

Coronavirus in Bonn: Zahl der Neuinfektionen weiter auf niedrigem Niveau | 950 Bußgeldbescheide wegen Verstößen gegen die Beschränkungen erlassen

Weiterhin auf niedrigem Niveau bewegt sich die Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen in Bonn. In den vergangenen sieben Tagen sind 22 Neuinfektionen registriert worden. „Coronavirus in Bonn: Zahl der Neuinfektionen weiter auf niedrigem Niveau | 950 Bußgeldbescheide wegen Verstößen gegen die Beschränkungen erlassen“ weiterlesen

Sparkasse KölnBonn leitet Normalisierung des Filialbetriebes ein

Die landesweiten Lockerungen in der Corona-Krise nimmt auch die Sparkasse KölnBonn zum Anlass, den Filialbetrieb schrittweise zu normalisieren. „Sparkasse KölnBonn leitet Normalisierung des Filialbetriebes ein“ weiterlesen

Randalierer in Bonn-Beuel kontrolliert – 34-Jähriger attackierte Polizisten – Festnahme

In den Abendstunden des 26.05.2020 fielen zwei Randalierer im Bereich der Beueler City gleich mehrmals auf: „Randalierer in Bonn-Beuel kontrolliert – 34-Jähriger attackierte Polizisten – Festnahme“ weiterlesen

Bonn-Tannenbusch: Einbruch in Mehrparteienhaus – Polizei bittet um Hinweise

Am Dienstag (26.05.2020) brachen Unbekannte in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Schweidnitzer Weg in Tannenbusch ein. „Bonn-Tannenbusch: Einbruch in Mehrparteienhaus – Polizei bittet um Hinweise“ weiterlesen