Letzte Gelegenheit, „Bonn zu Fuß“ und die „Beethoven-Story“ zu erleben

Die Saison endet, daher bietet die Bonn-Information ihre beiden Führungen an diesem Wochenende zum letzten Mal für dieses Jahr an.

Den Spuren der Römer und Kurfürsten folgen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Bonner Innenstadt erkunden, können die Teilnehmenden einer Führung „Bonn zu Fuß“. Die rund anderthalbstündige Tour beginnt am Samstag und Sonntag, 30. Und 31. Oktober 2021, jeweils um 11 Uhr ab der Bonn-Information, Windeckstraße 1. „Letzte Gelegenheit, „Bonn zu Fuß“ und die „Beethoven-Story“ zu erleben“ weiterlesen

Fünfköpfige „Beethoven-Fraktion“ im neuen Bundestag „Beethoven soll Platz im Koalitionsvertrag finden“

Beethoven-Kalender 2022
Beethoven-Kalender 2022

Zur Konstituierung des am 26. September gewählten neuen Bundestages wies der Vorsitzende der BÜRGER FÜR BEETHOVEN, Stephan Eisel, darauf hin, dass künftig fünf Vereinsmitglieder dem Parlament als Abgeordnete angehören: „ Mit Sebastian Hartmann (SPD), Alexander Graf Lambsdorff (FDP), Norbert Röttgen (CDU), Jessica Rosenthal (SPD) und Lisa Winkelmeier-Becker (CDU) haben wir im Bundestag eine starke Beethoven-Fraktion. Dieses Netzwerk wollen wir auch für konkrete Projekte nutzen.“ „Fünfköpfige „Beethoven-Fraktion“ im neuen Bundestag „Beethoven soll Platz im Koalitionsvertrag finden““ weiterlesen

Der Beethoven-Kalender 2022, ein Musik-Kalender, ein Komponisten-Kalender: Ludwig van Beethoven

Der Beethoven-Kalender ist gleichzeitig ein Komponistenkalender und ein Musik-Kalender … ein cooles Musik-Geschenk 2022. Zum ersten Mal erschien er in Beethovens 250. Geburtsjahr und ab dann jedes Jahr. Es ist ein kleines Kalenderkunstwerk, das Gegenwart und Historie zusammenführt und nur in dieser Kombination möglich ist. Es ist der einzige Beethoven-Kalender in dieser Art. 12 Monatsblätter bilden entweder Beethoven, zum Teil mit spannenden weiteren Persönlichkeiten seiner Zeit, auf Holzstichen ab. Diese Holzstiche sind hochwertigst gescannt. Auf weiteren Monatsblättern lösen moderne Darstellungen von Beethoven die historischen Seiten ab: 5 Künstler portraitierten Beethoven modern, einer malte das Bild von Beethoven, wie wir ihn kennen. Das Kalendarium dieses Beethoven-Kalender, ein Komponisten-Kalender, bzw. Musik-Kalender ist in deutsch und englisch.

Beethoven-Kalender 2022
Beethoven-Kalender 2022

Stephan Eisel übergibt Beethoven-Buch an Oberbürgermeisterin Katja Dörner

Auch die Familie Beethoven war Hochwasser-Opfer
Beethoven-Verein wirbt für Hochwasser-Spenden

Anlässlich des Dienstantritts von Ludwig van Beethoven als kurfürstlicher Hofmusiker zum 1. Juli 1784 hat der Vorsitzende der Bürger für Beethoven Stephan Eisel heute ein Exemplar seines Buches „Beethoven – Die 22 Bonner Jahre“ an Oberbürgermeisterin Katja Dörner übergeben. An dem Termin nahm auch die Leiterin des Verlages Beethoven-Haus Prof. Dr. Christine Siegert teil.

Oberbürgermeisterin Katja Dörner mit Stephan Eisel, Foto: Sascha Engst
Oberbürgermeisterin Katja Dörner mit Stephan Eisel, Foto: Sascha Engst

„Stephan Eisel übergibt Beethoven-Buch an Oberbürgermeisterin Katja Dörner“ weiterlesen

Neue Initiative für soloselbstständige Künstler | Videos mit Beethoven-Bezug werden finanziert

Die BÜRGER FÜR BEETHOVEN und die DANCKER MEDIA SERVICES GMBH haben sich zusammengetan, um Künstler zu unterstützen, die als Soloselbstständige von den Lockdown-Einschränkungen der Pandemiebekämpfung besonders betroffen sind. Der Vorsitzende des Beethoven-Vereins Stephan Eisel teilte dazu mit: „Wir wollen einerseits den Künstlern helfen, die nicht den Vorteil einer festen Anstellung haben, und andererseits auch künstlerisches Engagement rund um das Thema Beethoven fördern. Deshalb finanzieren und verbreiten wir Videos mit Beethoven-Bezug und laden Künstler in der Solo-Selbstständigkeit dazu ein.“ „Neue Initiative für soloselbstständige Künstler | Videos mit Beethoven-Bezug werden finanziert“ weiterlesen