Bonn-Tannenbusch: Einbrecher entwendeten Rucksack und Umhängetasche

Unbekannte brachen in der Nacht zu Mittwoch (01.12.2021) gegen 04:50 Uhr in ein Einfamilienhaus im Rotkehlchenweg in Alt-Tannenbusch ein.

Zur Tatzeit warfen die mutmaßlichen Einbrecher eine Gehwegplatte durch eine Glasscheibe der Haustüre und gelangten in den Flur. Dort entwendeten sie einen Rucksack sowie eine Umhängetasche mit persönlichen Dokumenten und einem kleineren Bargeldbetrag. Mit dem Diebesgut flüchteten die Einbrecher im Anschluss unbemerkt vom Tatort. Eine unmittelbar eingeleitete Nahbereichsfahndung führte nicht mehr zu ihrem Antreffen. „Bonn-Tannenbusch: Einbrecher entwendeten Rucksack und Umhängetasche“ weiterlesen

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert Erneuerungen und Verbesserungen bei Stadt- und Straßenbahnen in der Bundesstadt Bonn mit insgesamt 14.042.800 Euro.

Bonner Landtagsabgeordneten Dr. Christos Katzidis MdL und Guido Déus MdL
Bonner Landtagsabgeordneten Dr. Christos Katzidis MdL und Guido Déus MdL

Dazu erklären die CDU Landtagsabgeordneten Guido Déus und Christos Katzidis:

„Ein gutes Stadt- und Straßenbahnnetz ist ein wichtiger Baustein für eine umweltfreundliche Mobilitätskette. An manchen Stellen reicht aber kein Flickwerk; dort ist ein System-Upgrade nötig! Daher freuen wir uns, dass wir mit den Finanzmitteln des Landes Nordrhein-Westfalen in der Bundesstadt Bonn unsere Stadt- und Straßenbahnen zu einem weiteren Teil auf Vordermann bringen können! Innerhalb des Maßnahmenkatalogs „Investitionsvorhaben im besonderen Landesinteresse“ sind für die Bundesstadt Bonn bisher 33 Maßnahmen im Jahr 2021 in den Maßnahmenkatalog aufgenommen worden.

Für die Erneuerung des Netzes stellt das Land in einem ersten Schritt insgesamt 134.277.100 Euro bereit. Bis 2031 stellt das Land für das System-Upgrade für die Stadt- und Straßenbahnen landesweit rund 1 Mrd. Euro zur Verfügung und investiert damit erheblich in einen leistungsstärkeren, verlässlicheren, einfacher zugänglicheren und flexibleren ÖPNV.“ „Das Land Nordrhein-Westfalen fördert Erneuerungen und Verbesserungen bei Stadt- und Straßenbahnen in der Bundesstadt Bonn mit insgesamt 14.042.800 Euro.“ weiterlesen

Ab sofort Neuregelung der Quarantäne an Bonner Schulen | Impfbustermine | Corona-Zahlen für Bonn

Ab sofort setzt die Bundesstadt Bonn die vom Land vorgesehene Neuregelung der Quarantäne an Schulen um.

Demnach wird die Quarantäne von Schüler*innen grundsätzlich auf die nachweislich infizierte Person beschränkt. Einzelne Kontaktpersonen oder ganze Kurs- oder Klassenverbände müssen nur noch in ganz besonderen und sehr eng definierten Ausnahmefällen in häusliche Absonderung. „Ab sofort Neuregelung der Quarantäne an Bonner Schulen | Impfbustermine | Corona-Zahlen für Bonn“ weiterlesen

Nach Großeinsatz der Bonner Feuerwehr in Tannenbusch: Dreifachturnhalle bis auf Weiteres gesperrt

Nach dem Feuer am frühen Sonntagmorgen, 22. August 2021, steht die Dreifachturnhalle der Bertolt-Brecht-Gesamtschule in Tannenbusch bis auf Weiteres nicht zur Verfügung. Die Brandstelle ist abgesperrt und gesichert. „Nach Großeinsatz der Bonner Feuerwehr in Tannenbusch: Dreifachturnhalle bis auf Weiteres gesperrt“ weiterlesen

Weiteres mobiles Impfangebot in Tannenbusch | 7-Tages-Inzidenz in Bonn steigt auf 52,2

Die Stadt macht am Mittwoch, 18. August 2021, ein weiteres mobiles Impfangebot in Tannenbusch. Zwischen 15 und 20 Uhr können sich im Bildungs- und Familienzentrum Haus Vielinbusch, Oppelner Straße 130, erstmals bei einer Aktion in den Stadtteilen auch Kinder ab zwölf Jahren impfen lassen. „Weiteres mobiles Impfangebot in Tannenbusch | 7-Tages-Inzidenz in Bonn steigt auf 52,2“ weiterlesen