Bonn-Tannenbusch: Kriminalpolizei ermittelt nach Einbruch in Mehrparteienhaus

Am Dienstag (02.03.2021) brachen Unbekannte in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Soeneckenstraße in Tannenbusch ein. „Bonn-Tannenbusch: Kriminalpolizei ermittelt nach Einbruch in Mehrparteienhaus“ weiterlesen

Bonn-Tannenbusch: E-Scooter-Fahrer war offenbar berauscht

In der Nacht zu Dienstag (16.02.2021) fiel einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Innenstadt auf der Berta-Lungsstras-Straße ein offensichtlich in Schlangenlinien fahrender E-Scooter auf. „Bonn-Tannenbusch: E-Scooter-Fahrer war offenbar berauscht“ weiterlesen

Festnahme nach Verkehrskontrolle in Tannenbusch – Fahrer soll gestohlenen PKW ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss gefahren haben

Am Montagabend (25.01.2021) wurden Beamte des Verkehrsdienstes der Bonner Polizei auf einen schwarzen Fiat Brava in Tannenbusch aufmerksam, dessen Auspuff augenscheinlich defekt war. Als sie beabsichtigten, das Fahrzeug gegen 19:45 Uhr in der Berta-Lungstras-Straße anzuhalten, missachtete der Fahrer die Anhaltesignale des Streifenwagens und versuchte, sich der Kontrolle zu entziehen. Nachdem der Mann in eine Sackgasse in der Liegnitzer Straße fuhr, „Festnahme nach Verkehrskontrolle in Tannenbusch – Fahrer soll gestohlenen PKW ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss gefahren haben“ weiterlesen

Neuer Kreisel in der Hohe Straße in Tannenbusch vor dem Abschluss

Bonn TannenbuschDer Ausbau des Knotenpunkts Hohe Straße/Maximilian-Kolbe-Brücke/Schlesienstraße in einen Kreisverkehr steht kurz vor dem Abschluss.

Zuvor muss das Tiefbauamt der Stadt Bonn den Kreisel allerdings am Samstag, 23., und Sonntag, 24. Januar 2021, voll sperren, damit die Asphaltdeckschicht eingebaut und im Anschluss die Markierungen aufgebracht werden können. „Neuer Kreisel in der Hohe Straße in Tannenbusch vor dem Abschluss“ weiterlesen

47-jähriger Autofahrer in Bonn-Tannenbusch kontrolliert – Ermittlungen wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkohol- und Drogeneinwirkung ohne Fahrerlaubnis

Seine auffällige Fahrweise führte in den frühen Abendstunden des 04.01.2020 zur Überprüfung eines 47-Jährigen im Bereich eines Oppelner Straße/ Waldenburger Ring: „47-jähriger Autofahrer in Bonn-Tannenbusch kontrolliert – Ermittlungen wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkohol- und Drogeneinwirkung ohne Fahrerlaubnis“ weiterlesen