Erster bestätigter Affenpockenfall in Bonn

In Bonn gibt es den ersten Fall mit Affenpocken. Das endgültige Ergebnis der virologischen Untersuchung ist dem Gesundheitsamt der Stadt Bonn am Samstagabend, 4. Juni 2022, übermittelt worden.

Die betroffene Person ist von einer Auslandsreise zurückgekehrt und hat sich „Erster bestätigter Affenpockenfall in Bonn“ weiterlesen

Bonn-Zentrum: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Straßenraub

Die Bonner Polizei fahndet derzeit nach drei bislang unbekannten Männern, die in der Nacht zu Donnerstag (19.05.2022) versucht haben sollen, drei junge Männer (21, 22, 22) am Münsterplatz zu berauben. Zwei 22-jährige Männer wurden dabei von einem der Männer attackiert und verletzt.

Zur Tatzeit gegen 01:25 Uhr hielten sich die Geschädigten vor einem Bekleidungsgeschäft im Übergang zwischen Münster- und Martinsplatz auf, als sich eine „Bonn-Zentrum: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Straßenraub“ weiterlesen

Bad Honnef-Rhöndorf: Passanten fanden schwer verletzten Radfahrer – Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagabend (17.05.2022) kam es gegen 17:55 Uhr auf dem Radweg „Zum Steinchen“ in Rhöndorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 53-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde.

Zur Unfallzeit wurden Passanten auf den neben seinem Pedelec am Boden liegenden Mann aufmerksam und verständigten Polizei und Rettungsdienst. Der 53-Jährige wurde daraufhin mit Kopfverletzungen zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen des Unfallgeschehens sind bislang nicht bekannt.

Das Verkehrskommissariat 1 der Bonner Polizei übernahm die weiteren Ermittlungen zum Geschehensablauf. Zeugen, die den Sturz beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 0228 15-0 oder VK1.Bonn@polizei.nrw.de bei den Ermittlern zu melden.

Corona: Stadt Bonn baut ihre Impfangebote aus

Die Bundesstadt Bonn baut ihre Corona-Impfangebote ohne Termin aus. Mit dem Stadthaus hat das Gesundheitsamt die erste stationäre Impfstation gemäß Vorgaben des Landes NRW eingerichtet. Montags bis freitags – entweder von morgens bis mittags oder von mittags bis nachmittags – führen insgesamt fünf Ärzt*innen Erst-, Zweit- und Drittimpfungen gegen das Coronavirus durch. „Corona: Stadt Bonn baut ihre Impfangebote aus“ weiterlesen

Körperverletzungsdelikt in Bonn-Holzlar – 27-Jähriger schwer verletzt – Zeugen gesucht

In den Abendstunden des 02.09.2021, gegen 21:30 Uhr, wurde die Polizei auf den Finkenweg in Bonn-Holzlar alarmiert – der Anrufer machte Angaben zu einer verletzten Person. Die kurze Zeit später eintreffenden Polizei-und Rettungskräfte trafen vor Ort einen 27-Jährigen an, der augenscheinlich mit einem Messer im Gesichtsbereich verletzt war. Der Verletzte wurde nach erfolgter Erstversorgung zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. „Körperverletzungsdelikt in Bonn-Holzlar – 27-Jähriger schwer verletzt – Zeugen gesucht“ weiterlesen