Foto-Fahndung: 61-Jähriger wurde am Bonner Hauptbahnhof gegen den Kopf getreten und beraubt – Polizei fahndet nach unbekanntem Mann

Polizei Bonn

Die Bonner Polizei fahndet derzeit nach einem bislang unbekannten Mann. Er steht im Verdacht, in der Nacht zu Mittwoch (03.04.2024) im Personentunnel Süd des Bonner Hauptbahnhofs einen schlafenden Mann angegriffen und beraubt zu haben. Dabei soll er den Geschädigten gegen den Kopf getreten und geschlagen sowie seine Jacken- und Hosentaschen durchsucht haben. Die Tat ereignete sich zwischen 01:47 Uhr und 02:08 Uhr und wurde einige Stunden später

Weiterlesen

Foto-Fahndung: Unbekannte Trickdiebe stahlen fünfstelligen Bargeldbetrag aus Auto am Konrad-Adenauer-Platz – Wer kennt diese Personen? (Fotos im Text)

Polizei Bonn

Drei bislang unbekannte Personen sind verdächtig, am 24.08.2023 einer 26-jährigen Frau in Bonn-Beuel bei einem Trickdiebstahl einen fünfstelligen Bargeldbetrag gestohlen zu haben. Zur Tatzeit hatte die junge Frau das Geld am Schalter einer Bankfiliale am Konrad-Adenauer-Platz abgeholt, wobei sie von zwei Männern und einer Frau beobachtet worden war. Als sie mit dem Geld wieder an ihrem Auto war, klopfte einer der Tatverdächtigen an das Fahrerfenster und sagte ihr, dass sie etwas verloren habe. Als sie…

Weiterlesen

Bonn-Ippendorf: Unbekannte geben sich als THW-Mitarbeiter aus und bestehlen 78-jährige Frau – Vorsicht vor Trickdieben!

Polizei Bonn

Eine 78-jährige Seniorin aus Ippendorf ist am Mittwoch (07.12.2022) Opfer von Trickdieben geworden. Gegen 14:00 Uhr war die Frau im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses auf der Ferdinandstraße vor ihrer Wohnung von zwei unbekannten Männern empfangen worden. Die gaben an, Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks zu sein und in der Wohnung den Wasserdruck überprüfen zu müssen. Dabei trugen sie einen grauen

Weiterlesen

Foto-Fahndung: Unbekannte brachen Lebensmittelautomaten auf – Wer kennt diese Männer? (Fotos im Artikel)

Polizei Bonn

Zwei bislang unbekannte Männer sind verdächtig, am 16.05.2022 einen Automaten der Gaststätte „Rheinbrücke“ am Konrad-Adenauer-Platz in Bonn-Beuel aufgebrochen und Bargeld aus dem Inneren entwendet zu haben. Zur Tatzeit zwischen 02:50 Uhr und 03:10 Uhr wurden die Tatverdächtigen dabei videografiert. Anschließend entfernten sie sich mit E-Scootern vom Tatort. Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung der Männer geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder der Tatverdächtigen veröffentlicht.

Weiterlesen

Bonn-Zentrum: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Straßenraub

Polizei Bonn

Die Bonner Polizei fahndet derzeit nach drei bislang unbekannten Männern, die in der Nacht zu Donnerstag (19.05.2022) versucht haben sollen, drei junge Männer (21, 22, 22) am Münsterplatz zu berauben. Zwei 22-jährige Männer wurden dabei von einem der Männer attackiert und verletzt. Zur Tatzeit gegen 01:25 Uhr hielten sich die Geschädigten vor einem Bekleidungsgeschäft im Übergang zwischen Münster- und Martinsplatz auf, als sich eine

Weiterlesen