Motorradfahrer bei verbotenem Überholmanöver schwer verletzt

Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag (24.03.2022) ist auf der L210 bei Rheinbach-Loch ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der 21-jährige Motorradfahrer war nach Zeugenangaben mit hoher Geschwindigkeit auf der L210 in Richtung Eifel unterwegs. Hier hatte er bereits mehrere Autos überholt. Nach aktuellem Ermittlungsstand habe er dann wohl „Motorradfahrer bei verbotenem Überholmanöver schwer verletzt“ weiterlesen

Verkehrsunfall in Bonn-Zentrum – Auto kollidierte mit Straßenbahn

Am Samstagabend (02.01.2021), um 18:56 Uhr, war ein 21-jähriger Autofahrer im Bonner Zentrum auf der Oxfordstraße in Richtung Bertha-von-Suttner-Platz unterwegs. Nach dem derzeitigen Sachstand beabsichtigte er, in Höhe der Kesselgasse verbotswidrig zu wenden. Dabei übersah er die parallel zu ihm fahrende Straßenbahn und kollidierte während des Wendevorgangs mit dieser. „Verkehrsunfall in Bonn-Zentrum – Auto kollidierte mit Straßenbahn“ weiterlesen