Rheinbach: Couragierte Passantin gesucht Polizei ermittelt gegen 27-Jährigen wegen des Verdachts des sexuellen Belästigung

Die Bonner Polizei ermittelt wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung gegen einen 27-jährigen Mann. Er soll in der vergangenen Wochen mehrfach eine 28-jährige Frau sexuell belästigt haben. „Rheinbach: Couragierte Passantin gesucht Polizei ermittelt gegen 27-Jährigen wegen des Verdachts des sexuellen Belästigung“ weiterlesen

Kreiselbau Hohe Straße/Oppelner Straße: Umleitungen Buslinien 630 und 817

Ab Freitag, 4. September 2020, Betriebsbeginn bis einschließlich Freitag, 25. September 2020, wird die Kreuzung Hohestraße und die Ausfahrt Oppelner Straße im Zuge des Kreiselneubaus teilgesperrt. „Kreiselbau Hohe Straße/Oppelner Straße: Umleitungen Buslinien 630 und 817“ weiterlesen

Rheinbach: Gestohlenes Dreirad wieder da

Die Suche nach dem gestohlenen Dreirad für Erwachsene (s.u. Pressemeldung) kann eingestellt werden. Das Fahrzeug wurde von einem Passanten in Rheinbach gefunden und sichergestellt. Nach der Spurensuche durch Beamte der Bonner Polizei wurde das Fahrzeug durch Mitarbeiter des Kinderheims abgeholt. Hinweise zu Tatverdächtigen liegen bislang nicht vor.

Therapierad aus Kinderheim gestohlen

Meldung vom 20.04.2020: Rheinbach: Gestohlenes Dreirad wieder da


Herstellerfoto des gestohlenen Dreirades für Erwachsene. Das Fahrzeug ist grün und silberfarben, hat eine gefederte Sattelstütze und einen Korb. Hinweise an die Polizei Bonn: 0228/150
Herstellerfoto des gestohlenen Dreirades für Erwachsene. Das Fahrzeug ist grün und silberfarben, hat eine gefederte Sattelstütze und einen Korb. Hinweise an die Polizei Bonn: 0228/150

„Therapierad aus Kinderheim gestohlen“ weiterlesen

Falsche Polizisten rufen weiter in Bonn an Kostenloser Comic zeigt Vorgehen der Telefonbetrüger

An keine Kontaktsperre halten sich leider in diesen Tagen die Telefonbetrüger. Im Gegenteil, jetzt, wo viele Menschen zu Hause sind, haben sie ihre Aktivitäten scheinbar wieder verstärkt. Allein am späten Donnerstagabend wurden der Bonner Polizei wieder mehr als 20 Fälle gemeldet, in denen Telefonbetrüger lebensältere Menschen in Bonn und der Region angerufen haben. Sie gaben sich als Polizisten und versuchten, an das Geld oder Wertgegenstände der „Falsche Polizisten rufen weiter in Bonn an Kostenloser Comic zeigt Vorgehen der Telefonbetrüger“ weiterlesen