Fahrraddemonstration in der Bonner Innenstadt und Beuel am Sonntag, 20.09.2020

Am Sonntag (20.09.2020) führt eine Fahrraddemonstration unter dem Motto „Kidical Mass – Kinder auf´s Rad “ durch die Bonner Innenstadt und durch Beuel. Der Veranstalter rechnet mit rund 300 Teilnehmern. Die Zweiradfahrer starten gegen „Fahrraddemonstration in der Bonner Innenstadt und Beuel am Sonntag, 20.09.2020“ weiterlesen

Bonner Nordstadt: Versuchter Raub auf Spielhalle – Polizei fahndet nach flüchtigem Täter

In den späten Abendstunden des 15.09.2020 kam es auf der Breite Straße in der Bonner Nordstadt zu einem versuchten Raubüberfall auf eine Spielothek: Gegen 22:55 Uhr Uhr betrat eine männliche Person das Ladenlokal und forderte unter Vorhalt „Bonner Nordstadt: Versuchter Raub auf Spielhalle – Polizei fahndet nach flüchtigem Täter“ weiterlesen

Untere Naturschutzbehörde der Stadt Bonn: Naturschutzgebiete im „Freizeitstress“

Insbesondere seit Beginn der Corona-Pandemie suchen immer mehr Menschen die grünen Bereiche der Stadt auf. Nicht alle halten sich dabei an die Regeln, die in Naturschutzgebieten gelten. Deshalb informiert die Untere Naturschutzbehörde der Stadt Bonn über die richtigen Verhaltensweisen „Untere Naturschutzbehörde der Stadt Bonn: Naturschutzgebiete im „Freizeitstress““ weiterlesen

Bonn-Tannenbusch: Fahrradfahrer mit rund 1,9 Promille unterwegs

Am Mittwochabend (19.08.2020) gegen 19:40 Uhr stoppte eine Streifenwagenbesatzung der Wache Innenstadt einen Fahrradfahrer auf der Hohe Straße in Tannenbusch. Dies aus gutem Grund, denn ein bei der Überprüfung freiwillig durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen Wert „Bonn-Tannenbusch: Fahrradfahrer mit rund 1,9 Promille unterwegs“ weiterlesen

Fahrraddiebstahl – Alle Daten Ihres Fahrrades in der Fahrradpass-App der Polizei

Kennen Sie im Fall der Fälle die Rahmennummer Ihres Fahrrads? Wissen sie spontan Marke und Typ? Haben Sie ein Foto des Rades zur Hand? Wo sind die Unterlagen bzw. der Kaufbeleg? „Fahrraddiebstahl – Alle Daten Ihres Fahrrades in der Fahrradpass-App der Polizei“ weiterlesen

Bonn-Duisdorf: 39-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt – Verursacherin fuhr davon | Zeugen gesucht

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein 39-Jähriger am vergangenen Samstag (30.05.2020) bei einem Verkehrsunfall in Duisdorf zu. Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei ermittelt wegen des Verdacht der Verkehrsunfallflucht und sucht Zeugen: „Bonn-Duisdorf: 39-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt – Verursacherin fuhr davon | Zeugen gesucht“ weiterlesen

Bonn-Beuel/-Zentrum: Aufmerksame Zeugen meldeten Fahrraddiebstähle 🚲 – Vier Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Am vergangenen Wochenende meldeten aufmerksame Zeugen der Polizei zwei aktuelle Fahrraddiebstähle. Vier Männer wurden zunächst „Bonn-Beuel/-Zentrum: Aufmerksame Zeugen meldeten Fahrraddiebstähle 🚲 – Vier Tatverdächtige vorläufig festgenommen“ weiterlesen

Bonner Weststadt: Zwei hochwertige Fahrräder aus Keller gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

Im Verlauf des 20.04.2020 entwendeten bislang unbekannte Täter zwei hochwertige Fahrräder aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Bachstraße: Nach den bisherigen Erkenntnissen hebelten die Unbekannten in dem Zeitraum zwischen 11:00 und 21:00 Uhr die Hauseingangstüre auf und gelangten so in den Keller. Hier entwendeten die Diebe zwei zu diesem Zeitpunkt aneinandergeschlossene Fahrräder, „Bonner Weststadt: Zwei hochwertige Fahrräder aus Keller gestohlen – Polizei bittet um Hinweise“ weiterlesen

Therapierad aus Kinderheim gestohlen

Meldung vom 20.04.2020: Rheinbach: Gestohlenes Dreirad wieder da


Herstellerfoto des gestohlenen Dreirades für Erwachsene. Das Fahrzeug ist grün und silberfarben, hat eine gefederte Sattelstütze und einen Korb. Hinweise an die Polizei Bonn: 0228/150
Herstellerfoto des gestohlenen Dreirades für Erwachsene. Das Fahrzeug ist grün und silberfarben, hat eine gefederte Sattelstütze und einen Korb. Hinweise an die Polizei Bonn: 0228/150

„Therapierad aus Kinderheim gestohlen“ weiterlesen

Bonn-Weststadt/-Endenich: 23-Jähriger Graffiti-Sprayer gestellt

Beamte der Bonner City-Wache haben in der Nacht zu Donnerstag (09.04.2020) einen mutmaßlichen Graffiti-Sprayer am Endenicher Ei gestellt. Zivilfahnder der Kriminalwache hatten den 23-Jährigen sowie einen bislang unbekannten Begleiter gegen 01:45 Uhr beim Sprühen an einer Fußgängerunterführung beobachtet. „Bonn-Weststadt/-Endenich: 23-Jähriger Graffiti-Sprayer gestellt“ weiterlesen