Nach Messerattacke in Linienbus 601: Bonner Polizeipräsident Frank Hoever dankte mutigem Fahrgast

„Es ging um Leben und Tod!“ beschrieb Polizeipräsident Frank Hoever die Situation, mit der am vergangenen Montagnachmittag der 28-Jährige Ahmad Al Sheikh Huessein Kames von jetzt auf gleich konfrontiert wurde.

Polizeipräsident Frank Höver dankt dem couragiertem Helfer Ahmad Al Sheikh Huessein Kames

„Nach Messerattacke in Linienbus 601: Bonner Polizeipräsident Frank Hoever dankte mutigem Fahrgast“ weiterlesen

Nach Messerattacke in Linienbus: Tatverdächtiger soll Haftrichter vorgeführt werden – Polizei sucht weitere Zeugen

Nach der Messerattacke in einem Linienbus am Bonner Hauptbahnhof, bei der am Montagnachmittag ein 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt wurde, dauern die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft an. Der Verletzte wird weiterhin in einem Bonner Krankenhaus intensivmedizinisch behandelt. „Nach Messerattacke in Linienbus: Tatverdächtiger soll Haftrichter vorgeführt werden – Polizei sucht weitere Zeugen“ weiterlesen

Bonner Mordkommission und Staatsanwaltschaft ermitteln nach heutiger Messerattacke in Linienbus 601

Die Bonner Polizei hat einen 55-jährigen Mann festgenommen. Er soll am Montag, 27. Juli 2020, gegen 16:00 Uhr, in einem Linienbus, der sich in der Nähe des Bonner Hauptbahnhofes befand, einen 22-jährigen Fahrgast schwer verletzt haben. „Bonner Mordkommission und Staatsanwaltschaft ermitteln nach heutiger Messerattacke in Linienbus 601“ weiterlesen

Foto-Fahndung: Räuberischer Diebstahl in der Bonner City – Unbekannter entwendete Parfum und bedrohte Angestellten

Ein bislang unbekannter Mann stahl am 30.05.2020 Parfum in einem Kaufhaus in der Bonner Innenstadt. Auf seiner Flucht bedrohte er einen Angestellten mit einem Messer. „Foto-Fahndung: Räuberischer Diebstahl in der Bonner City – Unbekannter entwendete Parfum und bedrohte Angestellten“ weiterlesen

Rheinufer und Innenstadt: Bonner Polizei und Stadtordnungsdienst erneut im Einsatz

Erneuter Einsatz der Bonner Polizei und des Ordnungsaußendienstes der Stadt Bonn: In der Nacht zu Samstag, 11. Juli 2020, führten sie wieder Fußstreifen, Personen- und Fahrzeugkontrollen an den Rheinufern, aber auch in der Innenstadt und auf der „Rheinufer und Innenstadt: Bonner Polizei und Stadtordnungsdienst erneut im Einsatz“ weiterlesen

Bad Godesberg: Taxifahrer werden von Unbekannten attackiert – Polizei bittet um Hinweise

Nach einem Raub auf zwei Taxifahrer am Samstagabend (06.06.2020) in der Bad Godesberger Innenstadt, bei dem ein 45-jähriger Mann schwer verletzt wurde, sucht die Polizei Zeugen. „Bad Godesberg: Taxifahrer werden von Unbekannten attackiert – Polizei bittet um Hinweise“ weiterlesen

Bonner City: Zwei Personen bei Auseinandersetzung schwer verletzt – Staatsanwaltschaft und Mordkommission haben Ermittlungen aufgenommen

In den Abendstunden des 29.05.2020 kam es im Bereich der Bonner City zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern – hierbei wurden zwei der Beteiligten schwer verletzt: „Bonner City: Zwei Personen bei Auseinandersetzung schwer verletzt – Staatsanwaltschaft und Mordkommission haben Ermittlungen aufgenommen“ weiterlesen