Polizei Bonn: Sicher durch Herbst und Winter – Jetzt auf Winterreifen umrüsten!

Wir alle merken es deutlich: Der Herbst ist da. Es wird später hell und früher dunkel, die Temperaturen sind spürbar frischer. Und auch die Straßenverhältnisse haben sich aufgrund der Witterung verschlechtert. Das Wetter sorgt nun bei allen Verkehrsteilnehmern für eine Menge Herausforderungen. Einige Unfälle der letzten Tage zeigen: Auto- und Zweiradfahrer haben sich noch nicht an die herbstlichen Straßenverhältnisse mit nassen und belaubten Fahrbahnen sowie schlechter Sicht angepasst. „Polizei Bonn: Sicher durch Herbst und Winter – Jetzt auf Winterreifen umrüsten!“ weiterlesen

Herbstliche Blumenpracht auf Friedhöfen und Ehrenmalen

Mitarbeitende des Amtes für Stadtgrün pflanzen in dieser Woche insgesamt 17.000 Herbstblumen auf den städtischen Friedhöfen und Ehrenmalen.
Neben Hornveilchen und Stiefmütterchen werden Besenheide, Silberdraht, Glattblattaster und Silberblatt wieder die Pflanzflächen verschönern und die Augen der Bonnerinnen und Bonner erfreuen.

Für die Blumenpracht im nächsten Frühling wird mit Blumenzwiebeln gesorgt: Die Stadtgrün-Mitarbeitenden setzen 17.000 Narzissen, Krokusse, Wildtulpen, Wildkrokusse, Sibirischen Blaustern, Atlantisches Hasenglöckchen und Goldlauch in die Erde.

Zusammen haben die Herbstblumen und Blumenzwiebeln rund 8.700 Euro gekostet.