Alfter: Drogentest bei 41-jähriger Autofahrerin positiv

Am Mittwochmorgen (28.04.2021) gegen 07:30 Uhr kontrollierte ein Streifenteam der Polizeiwache Duisdorf bei einer Verkehrskontrolle auf dem Bonner Weg eine 41-jährige Autofahrerin. „Alfter: Drogentest bei 41-jähriger Autofahrerin positiv“ weiterlesen

Bonn-Tannenbusch/-Endenich: Ohne Führerschein und Versicherungsschutz vor der Polizei geflüchtet – 22-Jährige fuhr gegen Streifenwagen

An einem Stauende auf der Autobahn 565 endete am Montagnachmittag die Flucht einer 22-jährigen Autofahrerin vor der Polizei. Sie hatte sich zuvor in Tannenbusch einer Kontrolle entzogen und war über Dransdorf, Alfter, Bornheim und schlussendlich über die Autobahn davongefahren. „Bonn-Tannenbusch/-Endenich: Ohne Führerschein und Versicherungsschutz vor der Polizei geflüchtet – 22-Jährige fuhr gegen Streifenwagen“ weiterlesen

Bonn-Tannenbusch: Festnahmen und Foto-Fahndung nach Schüssen auf Pkw (Foto im Text)

In den frühen Morgenstunden des 22.05.2020 wurde ein 24-jähriger Mann auf einem Parkplatz an der Oppelner Straße in Bonn-Tannenbusch in seinem Pkw beschossen „Bonn-Tannenbusch: Festnahmen und Foto-Fahndung nach Schüssen auf Pkw (Foto im Text)“ weiterlesen

Alkoholisierter Autofahrer nach Zeugenhinweis von Polizeistreife gestoppt – 36-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Erkrankung“

In den Vormittagsstunden des 25.03.2020 meldete eine Zeugin über Notruf einen verdächtigen Kastenwagen, dessen Fahrer augenscheinlich mit einer Bierflasche in der Hand und in Schlangenlinien auf der Hauptstraße in Alfter Witterschlick unterwegs war: Gegen 11:15 Uhr hatte die Zeugin zu der beschriebenen Fahrweise auch beobachtet, wie das Fahrzeug auch auf die Fahrspur des Gegenverkehrs geriet – andere Verkehrsteilnehmer mussten hierdurch ausweichen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand touchierte der Fahrer des beschriebenen Wagens auf der Hauptstraße auch ein anderes Auto – hierbei entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

„Alkoholisierter Autofahrer nach Zeugenhinweis von Polizeistreife gestoppt – 36-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Erkrankung““ weiterlesen

Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten und hohem Sachschaden nach Frontalzusammenstoß auf der K 12n in Alfter

Am Freitag, den 13.12.2019, gegen ca. 16.40 Uhr, kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW auf der K 12n / Bonn-Brühler-Straße in Alfter.

Eine 67jährige PKW-Führerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die K 12N aus Richtung Duisdorf kommend in Richtung Dransdorf.

Kurz vor der Geschwindigkeitsmessanlage geriet die Dame aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte im weiteren Verlauf mit der dortigen Leitplanke und wurde anschließend in den Gegenverkehr geschleudert.

Hier kam es zum folgenschweren Frontalzusammenstoß mit dem Fahrzeug einer 56jährigen.

„Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten und hohem Sachschaden nach Frontalzusammenstoß auf der K 12n in Alfter“ weiterlesen