2G-Regel gilt auf dem Bonner Weihnachtsmarkt

Weihnachtspyramide auf dem Weihnachtsmarkt in Bonn
Weihnachtspyramide auf dem Weihnachtsmarkt in Bonn

Auf dem Bonner Weihnachtsmarkt wird die 2G-Regel (geimpft, genesen) gelten. Die Stadt Bonn hat am Dienstag, 16. November 2021, eine entsprechende Allgemeinverfügung veröffentlicht, die am Mittwoch, 17. November 2021, in Kraft tritt. Gleichzeitig muss während des Weihnachtsmarktes im Innenstadtbereich mindestens eine medizinische Maske getragen werden.

Mit diesen Regelungen trägt die Stadt den steigenden Infektionszahlen Rechnung. Sie will den Weihnachtsmarkt sowie den Besuch in der Fußgängerzone während der Adventszeit für die Besucherinnen so sicher wie möglich gestalten. Das zuständige NRW-Ministerium hat den beiden Regelungen zugestimmt. Damit ist die Teilnahme am Weihnachtsmarkt ausschließlich für geimpfte und genesene Besucherinnen zulässig. Für Passant*innen, die die Weihnachtsmarktfläche lediglich überqueren, gilt die 2G-Regel hingegen nicht.

INFO: Weitere Weihnachtsmärkte / Nikolausmärkte in Bonn und der Region findest Du HIER.
„2G-Regel gilt auf dem Bonner Weihnachtsmarkt“ weiterlesen

Bisher 29 Corona-Fälle in Bonner Unterkunft für Geflüchtete | Inzidenzwert steigt auf 175,9

In der von einem Ausbruch des Coronavirus betroffenen städtischen Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete sind bisher 29 Personen mittels PCR-Tests positiv getestet worden, 40 negativ. Weitere Untersuchungsergebnisse stehen noch aus. „Bisher 29 Corona-Fälle in Bonner Unterkunft für Geflüchtete | Inzidenzwert steigt auf 175,9“ weiterlesen

Corona in Bonn: Stadt verzichtet weiter auf Gebühren für Außengastronomie | Aktuelle Corona Zahlen für Bonn | Inzidenzwert auf 60,7

In der Corona-Pandemie verzichtet die Stadt Bonn zunächst bis 31. Oktober 2021 auf Sondernutzungsgebühren für die Außengastronomie, wenn diese erlaubt ist. Auch der Handel muss für die Präsentation von Waren vor seinen Geschäften in diesem Zeitraum keine Gebühren zahlen. „Corona in Bonn: Stadt verzichtet weiter auf Gebühren für Außengastronomie | Aktuelle Corona Zahlen für Bonn | Inzidenzwert auf 60,7“ weiterlesen

Corona-Fall in größter städtischer Kindertagesstätte | 52 Menschen in Bonn akut an Covid-19 erkrankt

Eine Erzieherin in Bonns größter städtischer Kindertagesstätte, dem Montessori-Kinderhaus im Gustav-Heinemann-Haus (Waldenburger Ring 44), ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. „Corona-Fall in größter städtischer Kindertagesstätte | 52 Menschen in Bonn akut an Covid-19 erkrankt“ weiterlesen

Hauptausschuss beschließt Bebauungspläne in Bad Godesberg und im Hardtberg

Gleich drei Bebauungspläne hat der Hauptausschuss der Stadt Bonn in seiner Sitzung am 7. Mai 2020 als Satzung beschlossen: für die Kennedyallee, für die Mainzer Straße und für An der Burg Medinghoven. „Hauptausschuss beschließt Bebauungspläne in Bad Godesberg und im Hardtberg“ weiterlesen