OB Sridharan: „Wir sind mitten in der Corona-Pandemie“

In erster Linie auf Reiserückkehrer führt die Stadt Bonn den derzeit noch leichten, aber stetigen Anstieg der nachgewiesenen Corona-Fälle zurück. Derzeit sind 34 Menschen in Bonn akut „OB Sridharan: „Wir sind mitten in der Corona-Pandemie““ weiterlesen

Aachener Grund und Stadt Bonn: Massive Zugeständnisse an Karstadt Bonn

Vermieterin Aachener Grundvermögen und die Stadt Bonn kämpfen gemeinsam um den Erhalt der Karstadt-Filiale auf der Poststraße.

„Aachener Grund und Stadt Bonn: Massive Zugeständnisse an Karstadt Bonn“ weiterlesen

Kostenlose Sport- und Freizeitangebote auf dem Bonner „OpernRasenLIGHT“

Gemeinsam mit zahlreichen Partnerinnen und Partnern veranstaltet die Bundesstadt Bonn den „OpernRasenLIGHT“ und bietet in diesem Sommer ein vielfältiges Sport- und Kulturprogramm vor der Bonner Oper an. Mit dem „OpernRasen“ entsteht in Bonn ein neuer Ort, der Menschen zusammenbringt und Sport und Kultur stärkt. Eine Anmeldung zu den kostenlosen Veranstaltungen ist „Kostenlose Sport- und Freizeitangebote auf dem Bonner „OpernRasenLIGHT““ weiterlesen

„OpernRasenLIGHT“ mit Strandbar vor der Bonner Oper

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie kann das für 2020 erstmals geplante urbane Sommerfestival „#OpernRasen“ auf dem Opernplatz nicht stattfinden. Durch die zunehmenden „Corona-Lockerungen“ wird es aber in diesem Sommer einen „„OpernRasenLIGHT“ mit Strandbar vor der Bonner Oper“ weiterlesen

Coronavirus: Stadt Bonn entlastet Familien weiterhin bei Elternbeiträgen

Für alle Eltern, deren Kinder eine öffentliche geförderte Kita oder eine Kindertagespflegestelle in Bonn besuchen, gibt es gute Nachrichten: Die Stadt Bonn verzichtet aufgrund des vom Land NRW in der Corona-Pandemie zunächst erlassenen Betretungsverbotes und des nun ab 8. Juni 2020 eingeschränkten Regelbetriebs auf die Hälfte der Elternbeiträge für die Monate Juni und Juli. „Coronavirus: Stadt Bonn entlastet Familien weiterhin bei Elternbeiträgen“ weiterlesen

Coronavirus in Bonn: Zahl der Neuinfektionen weiter auf niedrigem Niveau | 950 Bußgeldbescheide wegen Verstößen gegen die Beschränkungen erlassen

Weiterhin auf niedrigem Niveau bewegt sich die Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen in Bonn. In den vergangenen sieben Tagen sind 22 Neuinfektionen registriert worden. „Coronavirus in Bonn: Zahl der Neuinfektionen weiter auf niedrigem Niveau | 950 Bußgeldbescheide wegen Verstößen gegen die Beschränkungen erlassen“ weiterlesen

Coronavirus: Spielplätze in Bonn ab Donnerstag, 7. Mai wieder offen

Auch in Bonn werden ab Donnerstag, 7. Mai 2020, die Spielplätze wieder zugänglich sein. „Coronavirus: Spielplätze in Bonn ab Donnerstag, 7. Mai wieder offen“ weiterlesen

Offener Brief an den Bonner Oberbürgermeister zum Thema Städtische Unterstützung / Mieterlass in Coronazeiten

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Sridharan,
Sehr geehrte Damen und Herren des Bonner Stadtrats,
Sehr geehrte Damen und Herren der Bonner Wirtschaftsförderung,

das Coronavirus bedroht unser aller Gesundheit und Leben. Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurden einschreitende „Offener Brief an den Bonner Oberbürgermeister zum Thema Städtische Unterstützung / Mieterlass in Coronazeiten“ weiterlesen

Neue Corona Statistik für Bonn | Coronavirus: Stadt Bonn bereitet Öffnung von Kultureinrichtungen vor

667 Menschen sind seit Beginn der Pandemie in Bonn positiv auf das Coronavirus getestet worden. Diesen Stand teilt die Stadt Bonn am Montag, 4. Mai 2020, mit. 482 Personen sind inzwischen „Neue Corona Statistik für Bonn | Coronavirus: Stadt Bonn bereitet Öffnung von Kultureinrichtungen vor“ weiterlesen

Coronavirus: Auch im Mai keine Elternbeiträge für Familien

Die Stadt Bonn verzichtet aufgrund des vom Land NRW in Zusammenhang mit den Coronavirus-Infektionen erlassenen Betretungsverbotes auf die Erhebung der Elternbeiträge auch für den Monat Mai. Das wurde per Dringlichkeitsentscheidung beschlossen. „Coronavirus: Auch im Mai keine Elternbeiträge für Familien“ weiterlesen