Corona-Inzidenzwert in Bonn auf 793,8 gesunken

Der Corona-Inzidenzwert für Bonn ist weiterhin rückläufig. Am Mittwoch, 13. April 2022, ist er auf 793,8 bezogen auf 100.000 Einwohner*innen gesunken. In den vergangenen sieben Tage sind dem Gesundheitsamt 2.624 Neuinfektionen gemeldet worden.

Noch Anfang April 2022 hatte die 7-Tage-Inzidenz bei mehr als 1.200 gelegen, der bisherige Höchstwert war am 17. März 2022 mit einem Wert von 1.901,2 erreicht worden. Die Inzidenzen in den unterschiedlichen Altersgruppen stellen sich derzeit wie folgt dar: 0 bis 19 Jahre: 847,4; 20 bis 39 Jahre: 980,2; 40 bis 59 Jahre: 847,0; 60 bis 79 Jahre: 473,6; 80 Jahre und älter: 404,4. „Corona-Inzidenzwert in Bonn auf 793,8 gesunken“ weiterlesen

Erläuterungen zum stagnierenden Corona-Inzidenzwert in Bonn | Sonderimpfaktionen

Nach wie vor stagniert der Corona-Inzidenzwert für Bonn. Nachdem er von Anfang bis Mitte Mai im landesweiten Trend von rund 180 auf 80 deutlich gesunken ist, bewegt er sich seither um diese Marke. „Erläuterungen zum stagnierenden Corona-Inzidenzwert in Bonn | Sonderimpfaktionen“ weiterlesen

Bonn: Corona-Inzidenzwert liegt bei 117,58

Der Corona-Inzidenzwert für Bonn beträgt am Montag, 4. Januar 2021, 117,58 bezogen auf 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner. In den vergangenen sieben Tagen registrierte das städtische Gesundheitsamt 388 Neuinfektionen. „Bonn: Corona-Inzidenzwert liegt bei 117,58“ weiterlesen

Corona: Stadt Bonn plant weitere Schutzmaßnahmen

Die Menschen in Bonn müssen im Laufe dieser Woche mit weiteren Corona-Schutzmaßnahmen rechnen. Der Corona-Inzidenzwert für Bonn liegt am Montag, 14. Dezember 2020, bei etwa 200 bezogen auf 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner. „Corona: Stadt Bonn plant weitere Schutzmaßnahmen“ weiterlesen

Coronavirus: In Bonn aktuell 142 Menschen infiziert

Mit Stand Montag, 12. Oktober 2020, sind 142 Menschen in Bonn nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit 28. Februar 2020 wurden insgesamt „Coronavirus: In Bonn aktuell 142 Menschen infiziert“ weiterlesen