Volkshochschule Bonn: Freie Plätze in den Sommerkursen | Anmeldung und Programmheft

Die Volkshochschule Bonn (VHS) bietet in diesem Sommer ein erweitertes Programm an. Das Sommerprogramm läuft bis Ende Juli 2020. Alle Angebote wurden an die geltenden Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Coronaschutzverordnung des Landes NRW angepasst. Bei einigen Kursen gibt es noch freie Plätze. „Volkshochschule Bonn: Freie Plätze in den Sommerkursen | Anmeldung und Programmheft“ weiterlesen

Polizei Bonn und die Bonner Verkehrswacht informieren bei der VHS Bonn

Noch einzelne Plätze frei sind bei der VHS-Veranstaltung „Autofahren im Alter“ am Montag, 16. März, 14.30 Uhr bis 17 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1. Die Verkehrssicherheitsberaterinnen Silke Mollberg von der Bonner Polizei und Cornelia Brodeßer von der Verkehrswacht Bonn informieren, auf welche Risiken man besonders achten und wie man sie vermindern kann.

Die Teilnahme ist entgeltfrei, aber wegen begrenzter Platzzahl ist eine Anmeldung erforderlich bei der VHS Bonn www.vhs-bonn.de oder telefonisch unter 0228 – 77 35 56. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Polizei und Verkehrswacht informieren bei der VHS Bonn

Noch einzelne Plätze frei sind bei der VHS-Veranstaltung „Autofahren im Alter“ am Montag, 16. März, 14.30 Uhr bis 17 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1. Die Verkehrssicherheitsberaterinnen Silke Mollberg von der Bonner Polizei und Cornelia Brodeßer von der Verkehrswacht Bonn informieren, auf welche Risiken man besonders achten und wie man sie vermindern kann.

Die Teilnahme ist entgeltfrei, aber wegen begrenzter Platzzahl ist eine Anmeldung erforderlich bei der VHS unter www.vhs-bonn.de oder telefonisch unter 0228 – 77 35 56. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen.

VHS-Vortrag: Was ist 3D-Druck?

Der 3D-Druck hat das Potenzial, Produktion und Alltag zu revolutionieren. Fast alles kann an Ort und Stelle gedruckt werden – sogar ein weiterer 3D-Drucker. Am Dienstag, 10. März 2020, um 10 Uhr zeigt der Informatiker Michael Jopen am mitgebrachten 3D-Drucker, wie die Technologie funktioniert und erklärt, wie die Produktion vor Ort Lieferwege und Verkehr reduzieren kann.

Der Vortrag findet im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos auf www.vhs-bonn.de unter der Kursnummer 1364.

VHS-Vortrag: Grüne Mini-Oasen für Balkon und Vorgarten

Duftende Kräuter, süßes Obst oder knackiges Gemüse, eingebettet in naturnahe Blumen- und Staudenbepflanzung, lassen sich auch auf kleinstem Raum realisieren. Und nicht nur die eigenen Sinne werden dabei wach gekitzelt, auch Insekten freuen sich über die blühende Vielfalt.

Yvonne Spenrath ist Mitglied im Naturgarten und gibt in ihrem Vortrag am Donnerstag, 12. März 2020, um 18 Uhr zahlreiche Tipps und Anregungen, wie sie ihren Vorgarten oder den heimischen Balkon in eine blühende Oase verwandeln können.

Der Vortrag ist kostenfrei und findet in der VHS Bonn in Bad Godesberg, Am Michaelshof 2, statt. Weitere Infos unter www.vhs-bonn.de mit der Kursnummer 1826.

VHS-Workshop: Einstieg in die GPS-Navigation

Einen Basis-Workshop mit dem Titel „Tourenplanung und Navigation mit GPS“ bietet die VHS Bonn am Samstag, 14. März 2020, von 10 bis 17.45 Uhr in Duisdorf an. Das Angebot richtet sich sowohl an Wanderer oder Radfahrer, die den Einstieg in die GPS-Navigation suchen, als auch an Teilnehmende, die bereits erste Erfahrungen mit GPS gemacht haben und nun Fragen zur Bedienung und Nutzung ihres GPS-Gerätes haben. Anmeldung und weitere Infos unter www.vhs-bonn.de oder bei Harald Otto unter Telefon 0228 – 77 49 05.

Windows 10-Aufbaukurs für Ältere an der VHS

Wer seine Windows-Grundkenntnisse erweitern möchte, ist in diesem Kurs richtig. Teilnehmende erfahren u.a., wie sie Dateien sichern, Inhalte aus dem Internet auf dem Computer weiter verwenden, Anhänge per Mail verschicken, sich selber helfen können, wenn es am PC klemmt. Erste Erfahrungen mit Windows 10 sollten vorhanden sein. Der Kurs läuft an sechs Vormittagen montags und donnerstags ab Montag, 9. März 2020, immer von 9 bis 12.15 Uhr in Bonn, Mülheimer Platz 1. Weitere Informationen gibt es unter www.vhs-bonn.de und unter der Durchwahl 0228 – 77 49 05.

Kurse an der VHS Bonn fallen aus

Die Kurse „Selbst-Management mit Personal Kanban an der VHS“, „Kaufmännisches Rechnen mit Excel an der VHS“ und „VHS-Workshop: Netzwerken für Frauen“ fallen aus.

Die Veranstaltungen werden wegen geringer Teilnehmerzahl abgesagt.

Selbst-Management mit Personal Kanban an der VHS Bonn

Wer sich privat und/oder beruflich besser organisieren, produktiver arbeiten und zufriedener bei der Erledigung der zahlreichen, täglichen Aufgaben sein will, ist in diesem Kurs richtig. Er richtet sich an Einsteiger, die bislang mit der Kanban-Methode noch nicht in Berührung gekommen sind. Teilnehmende lernen Möglichkeiten für ein verbessertes Selbstmanagement, zur Stressvermeidung, für bessere Fokussierung auf die aktuelle Arbeit und kontinuierliche Verbesserung der Leistungen. Der Kurs findet statt am Samstag, 7. März 2020, von 9.30 bis 15.45 Uhr in Bonn, Mülheimer Platz 1. Informationen und Infos gibt es unter www.vhs-bonn.de und unter 0228 – 77 49 05.

Vortrag bei der VHS zum Thema Einbruchschutz

Entgegen landläufiger Meinung erfolgen Einbrüche häufig zur Tageszeit, zum Beispiel während einer kurzen Abwesenheit. Schon einfache Schutzmaßnahmen und mechanische Sicherungen an Fenstern und Türen können überraschend wirkungsvoll sein, um Einbrecher abzuschrecken. Hierüber informiert Bernhard Sodoge vom Polizeipräsidium Bonn bei einer VHS-Veranstaltung am Dienstag, 3. März 2020, 18 bis 20 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz. Die Veranstaltung ist kostenlos. Es wird aber um Anmeldung gebeten im Internet unter www.vhs-bonn.de oder telefonisch unter 0228 – 77 35 56