Abstimmung über Tarife für Bus und Bahn in Bonn

Am Donnerstag, 7. Oktober 2021, hat die Zwecksverbandsversammlung des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg die Tarife für Bus und Bahn ab 1. Januar 2022 beschlossen. Nach Verhandlungen ist ein Kompromiss verabschiedet worden. Er ermöglicht einerseits den Verkehrsbetrieben einen Ausgleich für steigende Kosten, andererseits erhöht er nicht die Preise für die Menschen mit Job-Ticket oder Abo-Ticket. „Abstimmung über Tarife für Bus und Bahn in Bonn“ weiterlesen

Linksrheinische Radroute: Stadt will Fristverlängerung

Am 16. September hat die Höhere Naturschutzbehörde der Bezirksregierung Köln der Stadtverwaltung mitgeteilt, dass die seit mehreren Jahren geplante Wegeverbreiterung in der linksrheinischen Rheinaue für eine Radschnellroute in der vorgelegten Planung naturschutzrechtlich nicht genehmigungsfähig sei. Damit kann die Maßnahme in der beschlossenen Form nicht umgesetzt werden. Die Verbreiterung für eine Radschnellroute ist Bestandteil des Förderprojekts „Emissionsfreie Innenstadt“. „Linksrheinische Radroute: Stadt will Fristverlängerung“ weiterlesen

Erster Grünpfeil für Radverkehr in Bonn

In Bonn gibt es den ersten Grünpfeil nur für Radfahrende. Oberbürgermeisterin Katja Dörner und Stadtbaurat Helmut Wiesner haben das Verkehrszeichen an der Ecke Kaiser-Karl-Ring/Dorotheenstraße am Dienstag, 26. Januar 2021, enthüllt. „Erster Grünpfeil für Radverkehr in Bonn“ weiterlesen