Bonn-Tannenbusch: Tatverdächtiger nach Schüssen auf Pkw identifiziert – Fahndung dauert an

In den frühen Morgenstunden des 22.05.2020 wurde ein 24-jähriger Mann auf einem Parkplatz an der Oppelner Straße in Bonn-Tannenbusch in seinem Pkw beschossen (siehe dazu auch unsere Meldung vom 22.05.2020, 13:25 Uhr: Bonn-Tannenbusch: Schüsse auf geparkten Pkw – Insasse unverletzt – Mordkommission ermittelt). Vor Ort stellten Polizisten Einschusslöcher am „Bonn-Tannenbusch: Tatverdächtiger nach Schüssen auf Pkw identifiziert – Fahndung dauert an“ weiterlesen

Aktuell vier Coronavirus-Fälle in Bonner Senioren-Einrichtung

In einer Bonner Senioren-Einrichtung gibt es aktuell (Stand Freitag, 3. Juli 2020, 16 Uhr) vier positive Coronavirus-Fälle. „Aktuell vier Coronavirus-Fälle in Bonner Senioren-Einrichtung“ weiterlesen

🚲 Fahrradversammlung in Bonn am Sonntag, 05.07.2020

Am kommenden Sonntag (05.07.2020) findet in der Bonner Innenstadt eine Versammlung unter dem Motto „Bonn steigt auf! – kidical mass“ statt. Der Veranstalter „Radentscheid Bonn“ rechnet „🚲 Fahrradversammlung in Bonn am Sonntag, 05.07.2020“ weiterlesen

Ausschreibung von Verkaufs- und Imbissständen

Für die Fußgängerzone in Bad Godesberg und die Innenstadt Bonn sucht die Stadtverwaltung mehrere Betreiberinnen oder Betreiber von Verkaufs- und Imbissständen. Bewerbungen sind bis 21. August möglich. „Ausschreibung von Verkaufs- und Imbissständen“ weiterlesen

Stadt Bonn genehmigt Schaustellern einen Hauch von Pützchens Markt

Auf einen Hauch von Jahrmarktluft werden die Bonnerinnen und Bonner auch in diesem Jahr nicht verzichten müssen. Nach Gesprächen mit dem Schaustellergewerbe in Bonn, zu denen Oberbürgermeister Ashok Sridharan eingeladen hatte, wird es in den Sommerferien am Rheinufer und in der Bonner Innenstadt Fahr- und Spielgeschäfte sowie „Stadt Bonn genehmigt Schaustellern einen Hauch von Pützchens Markt“ weiterlesen

Vermisstenfahndung: 18-jährige Frau mit einjähriger Tochter vermisst – Polizei sucht nach Vanessa B.

UPDATE, 02.07.2020,08:05 Uhr: Die Suche nach den beiden vermissten Personen kann eingestellt werden, da beide wohlbehalten angetroffen wurden. Die Fotos der Vermissten wurden gelöscht. 


Die Bonner Polizei sucht derzeit nach Vanessa B. und ihrer einjährigen Tochter. Mutter und Tochter befanden sich in einer Einrichtung in Königswinter, wo sie zuletzt am vergangenen Donnerstag „Vermisstenfahndung: 18-jährige Frau mit einjähriger Tochter vermisst – Polizei sucht nach Vanessa B.“ weiterlesen

Zweites Gutachten zur Stadthalle bestätigt: Standfestigkeit gefährdet

Auch das zweite Gutachten zur Stadthalle kommt zu keinem anderen Ergebnis: Der durch Korrosionsschäden an den Spannstählen verursachte Mangel stellt „eine erhebliche derzeit vorhandene und temporär wachsende Beeinträchtigung der Standsicherheit da, die nicht tolerabel ist“. Ein plötzliches Kollabieren der Tragkonstruktion kann „Zweites Gutachten zur Stadthalle bestätigt: Standfestigkeit gefährdet“ weiterlesen

„Vom Korn zum Brot“: Online-Seminar des ökologischen Vernetzungscafés

Am Montag, 6. Juli 2020, können sich Interessierte ab 12.30 Uhr über Bio-Lebensmittelhandwerk informieren.

Die Veranstaltungsreihe „Wir feiern gutes Essen vom Acker über den Teller bis zum Kompost“ des ökologischen „„Vom Korn zum Brot“: Online-Seminar des ökologischen Vernetzungscafés“ weiterlesen

Viktoriabrücke: Nächtliche Sperrung der Thomastraße von 12. bis 17. Juli

Viktoriabrücke: Nächtliche Sperrung der Thomastraße von 12. bis 17. Juli
Nach der pünktlichen Verkehrsfreigabe der neuen Ostseite der Viktoriabrücke am 29. Juni 2020 werden die Bauarbeiten nahtlos fortgesetzt. „Viktoriabrücke: Nächtliche Sperrung der Thomastraße von 12. bis 17. Juli“ weiterlesen

Zwischen Bahnsteig 11 und Amt 99. Die total verrückte Führung durch Bonn

Zwischen Bahnsteig 11 und Amt 99. Die total verrückte Führung durch Bonn

Die total verrückte Stadtführung durch Bonn.

Es ist schon verrückt, was man in der Bonner Innenstadt so alles vorfindet:

Einen Bahnsteig 11 ohne Gleise und einen U-Bahnschacht, in dem man eine Straßenbahn vergessen hat. Verrückt auch, ein Geschäftshaus in der Stadt zu bauen, ohne die Grundstücke dafür zu haben, und ebenso verrückt war die Idee, eine breite Allee durch „Zwischen Bahnsteig 11 und Amt 99. Die total verrückte Führung durch Bonn“ weiterlesen