Medizinische Maske im Nahverkehr und beim Einkaufen in Bonn Pflicht | Bonner Corona Inzidenzwert bei 104,24

Seit heutigem Montag, 25. Januar 2021, muss unter anderem beim Einkaufen, beim Arztbesuch und im öffentlichen Nahverkehr eine medizinische Maske getragen werden. Auf diese Vorgabe der NRW-Coronaschutzverordnung macht die Stadt Bonn erneut aufmerksam. „Medizinische Maske im Nahverkehr und beim Einkaufen in Bonn Pflicht | Bonner Corona Inzidenzwert bei 104,24“ weiterlesen

Land NRW verschiebt Start der Corona-Impfzentren auf 8. Februar

Das Land Nordrhein-Westfalen hat einen Stopp der Corona-Erstimpfung bis Ende Januar verhängt. Darüber hat das Gesundheitsministerium die Koordinierungsstellen in den Impfzentren informiert.

Nach Angaben des Landes machen „die von BioNTech aktuell mitgeteilten geänderten Liefermengen zwingend eine Änderung der Impfplanung erforderlich“. Für 20. und 21. Januar bestellte Impfstoffe für Krankenhäuser werden nicht mehr ausgeliefert, es werden keine Bestellungen für Erstimpfungen in Krankenhäusern und Pflegeheimen veranlasst und bereits erfolgte Bestellungen ab dem 22. Januar werden storniert. Die Zweitimpfungen sollen fortgesetzt werden und ab 1. Februar wieder Erstimpfungen in Krankenhäusern und Senioren-Einrichtungen stattfinden. „Land NRW verschiebt Start der Corona-Impfzentren auf 8. Februar“ weiterlesen

Corona: Inzidenzwert für Bonn beträgt 96,97 | Stand: Freitag, 15. Januar 2021

Der Corona-Inzidenzwert von Bonn ist unter die 100er Marke gesunken. Am Freitag, 15. Januar 2021, beträgt er 96,97. In den zurückliegenden sieben Tagen sind 320 bestätigte Neuinfektionen aufgetreten.

Das Gesundheitsamt hat seit 28. Februar 2020 insgesamt 7818 Covid-19-Infektionen registriert. Während 7229 Personen wieder genesen und 482 akut infiziert sind, sind 107 Menschen in Bonn in Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben; dies sind sechs mehr als am Vortag. Bei den Todesfällen handelt es sich um fünf Senioren (82, 83, 63, 76 und 92 Jahre alt) und eine Seniorin (92 Jahre alt). 924 Bonnerinnen und Bonner befinden sich derzeit in Quarantäne.
In den Bonner Krankenhäusern liegen zurzeit 141 Menschen aus Bonn und dem Umland, die an Covid-19 erkrankt sind. 108 Patientinnen und Patienten werden auf Normalstationen betreut, 33 Personen liegen auf Intensivstationen, 23 von ihnen müssen beatmet werden.
Tagesaktuelle Informationen zum Corona-Virus gibt es im Internet unter www.bonn.de/coronavirus.

Corona in Bonn: Hohe Impfquoten in städtischen Senioreneinrichtungen | Aktuelle Corona Zahlen für Bonn

Bis einschließlich Montag, 11. Januar 2021, sind in zwölf Senioreneinrichtungen in Bonn insgesamt 1600 Personen gegen das Corona-Virus geimpft worden. Bis zum 14. Januar sind nochmals 1144 Impfungen in elf weiteren Seniorenheimen vorgesehen. „Corona in Bonn: Hohe Impfquoten in städtischen Senioreneinrichtungen | Aktuelle Corona Zahlen für Bonn“ weiterlesen

Bonner beachten an Weihnachten Corona-Schutzregeln

Die Menschen in Bonn haben sich in der Corona-Pandemie an den Weihnachtstagen vorsichtig und vernünftig verhalten. Diese Bilanz zieht die Stadt Bonn. „Bonner beachten an Weihnachten Corona-Schutzregeln“ weiterlesen