Land NRW verschiebt Start der Corona-Impfzentren auf 8. Februar

Das Land Nordrhein-Westfalen hat einen Stopp der Corona-Erstimpfung bis Ende Januar verhängt. Darüber hat das Gesundheitsministerium die Koordinierungsstellen in den Impfzentren informiert.

Nach Angaben des Landes machen „die von BioNTech aktuell mitgeteilten geänderten Liefermengen zwingend eine Änderung der Impfplanung erforderlich“. Für 20. und 21. Januar bestellte Impfstoffe für Krankenhäuser werden nicht mehr ausgeliefert, es werden keine Bestellungen für Erstimpfungen in Krankenhäusern und Pflegeheimen veranlasst und bereits erfolgte Bestellungen ab dem 22. Januar werden storniert. Die Zweitimpfungen sollen fortgesetzt werden und ab 1. Februar wieder Erstimpfungen in Krankenhäusern und Senioren-Einrichtungen stattfinden. „Land NRW verschiebt Start der Corona-Impfzentren auf 8. Februar“ weiterlesen

Bonn Corona-Impfung: Versand der Informationsbriefe an die über 80-Jährigen

Die Stadt Bonn verschickt in dieser Woche Informationsbriefe von Oberbürgermeisterin Katja Dörner und NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann zur Impfung gegen das Corona-Virus an knapp 19.000 Bonnerinnen und Bonner über 80 Jahre. „Bonn Corona-Impfung: Versand der Informationsbriefe an die über 80-Jährigen“ weiterlesen

Land NRW kündigt Lieferung von Impfstoff an

Aller Voraussicht nach beginnen auch in Bonn am 27. Dezember die Impfungen gegen das Corona-Virus. Wie das Land Nordrhein-Westfalen der Stadt Bonn übermittelte, werden zunächst 180 Impfdosen geliefert. Für Montag, 28. Dezember, und Mittwoch, 30. Dezember, wurden weitere jeweils gut 1000 Dosen angekündigt, die dann am nächsten Tag verimpft werden können. „Land NRW kündigt Lieferung von Impfstoff an“ weiterlesen

Coronavirus: Erklärvideo zum Ablauf der Impfungen im Bonner Impfzentrum im World Conference Center

Coronavirus: Erklärvideo zum Bonner Impfzentrum im World Conference Center