In drei Wochen startet Pützchens Markt 2022

Pützchens Markt 2022Die Aufbauarbeiten auf den Marktwiesen im rechtsrheinischen Stadtteil Pützchen haben begonnen. In drei Wochen, am Freitag 9. September 2022, startet die beliebte Traditionskirmes, die von der Stadt Bonn veranstaltet wird, nach zweijähriger Corona-Unterbrechung.

Den Auftakt am Eröffnungstag macht erneut ab 13.30 Uhr der Festumzug, den die Bezirksverwaltungsstelle Beuel gemeinsam mit dem Freundeskreis Pützchens Markt sowie den Schausteller*innen organisiert. Die offizielle Eröffnung mit dem traditionellen Fassanstich „In drei Wochen startet Pützchens Markt 2022“ weiterlesen

Corona: Infektionslage weiterhin diffus | ++ Korrektur: Es gibt zur Zeit keinen aktuellen Fall mit Affenpocken ++

In der vergangenen Woche ist die Inzidenz der Corona-Infektionen in Bonn wieder gesunken. Am Mittwoch, 3. August 2022, beträgt die 7-Tage-Inzidenz für Bonn 362,7 und liegt damit unter dem Landesdurchschnitt (440,4 ) und unter dem Bundesdurchschnitt (477,9). In den letzten sieben Tagen wurden 1.199 laborbestätigte Neuinfektionen (positive PCR-test) gemeldet.

++ Korrektur: Es gibt zur Zeit keinen aktuellen Fall mit Affenpocken ++ „Corona: Infektionslage weiterhin diffus | ++ Korrektur: Es gibt zur Zeit keinen aktuellen Fall mit Affenpocken ++“ weiterlesen

Corona: Auch in Bonn Anstieg der Infektionszahlen

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt wieder an – auch in Bonn gab es in den vergangenen Tagen mehr neue Fälle. Am Mittwoch, 15. Juni 2022, beträgt die 7-Tage-Inzidenz 335,2. Noch vor einer Woche hatte der Inzidenzwert bei 209,0 gelegen.

Der Anstieg der Infektionszahlen hat nach Einschätzung des Gesundheitsamtes verschiedene Gründe: Wegfall der Maskenpflicht in vielen öffentlichen Bereichen, besucherstarke Veranstaltungen, volle Innenstädte, erhöhte Mobilität bei sommerlichen Temperaturen und eine zunehmende Verbreitung des Omikron-Subtyps BA.5 mit höherer Infektiosität im Vergleich zum bisher dominanten Subtyp BA.2. Bisher geht man aber davon aus, dass der BA.5-Subtyp keine schwereren Erkrankungen auslöst als BA.2. „Corona: Auch in Bonn Anstieg der Infektionszahlen“ weiterlesen

Im Gespräch mit Ministerin Scharrenbach Diskussionen und Musik mit den „Klüngelköpp“ auf dem Rathausvorplatz in Beuel

Zum Abschluss des Wahlkampfs zur NRW-Landtagswahl haben die Bonnerinnen und Bonner die Gelegenheit, Ina Scharrenbach, Landesministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung, am Freitag, 13. Mai, 18 Uhr, auf dem Vorplatz des Rathauses Beuel, Friedrich-Breuer-Straße 65, live zu erleben. Die Bonner CDU und die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Guido Déus und Christos Katzidis laden zu dieser Open-Air-Veranstaltung mit Diskussionen und mit Musik der rheinischen Kultband „Klüngelköpp“ ein. „Im Gespräch mit Ministerin Scharrenbach Diskussionen und Musik mit den „Klüngelköpp“ auf dem Rathausvorplatz in Beuel“ weiterlesen

Wie gestalten wir Pflege zukunftsfähig? Gesundheitsminister Laumann kommt nach Bonn

Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, kommt nach Bonn. Dabei werden die Landtagskandidaten Guido Déus und Christos Katzidis sein.

Laumann gehört seit der Pandemie zu den gefragtesten Politikern in Deutschland. Corona hat uns einmal mehr vor Augen geführt, wie wichtig ein gut aufgestelltes und zuverlässiges Gesundheitssystem ist. Doch Gesundheitspolitik ist mehr als nur Corona. Deshalb wollen wir im Gespräch über die tagespolitischen Debatten zur Pandemie hinausgehen und fragen: Wie gestalten wir Pflege zukunftsfähig? Dabei soll auch die Arbeits- und Sozialpolitik betrachtet werden: Was können wir gegen den Fachkräftemangel tun? Wie steigern wir die Teilhabe am Arbeitsmarkt? „Wie gestalten wir Pflege zukunftsfähig? Gesundheitsminister Laumann kommt nach Bonn“ weiterlesen