Corona in Bonn: Impfungen mit Astrazeneca haben wieder begonnen | Inzidenzwert in Bonn beträgt 63,7 | Keine weiteren Öffnungen zum 22. März!

Nachdem der Impfstopp für Astrazeneca aufgehoben worden ist, hat die Bundesstadt Bonn bereits am Freitagmorgen, 19. März 2021, die Immunisierungen mit dem Vakzin fortgesetzt. Allein an diesem Tag werden rund 400 Personen mit Astrazeneca geimpft. „Corona in Bonn: Impfungen mit Astrazeneca haben wieder begonnen | Inzidenzwert in Bonn beträgt 63,7 | Keine weiteren Öffnungen zum 22. März!“ weiterlesen

Impfzentrum Bonn setzt Immunisierung mit AstraZeneca aus

Auf mündliche Anweisung des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums setzt auch das Impfzentrum Bonn die Immunisierung mit dem AstraZeneca-Impfstoff vorerst aus. „Impfzentrum Bonn setzt Immunisierung mit AstraZeneca aus“ weiterlesen

Land NRW kündigt Lieferung von Impfstoff an

Aller Voraussicht nach beginnen auch in Bonn am 27. Dezember die Impfungen gegen das Corona-Virus. Wie das Land Nordrhein-Westfalen der Stadt Bonn übermittelte, werden zunächst 180 Impfdosen geliefert. Für Montag, 28. Dezember, und Mittwoch, 30. Dezember, wurden weitere jeweils gut 1000 Dosen angekündigt, die dann am nächsten Tag verimpft werden können. „Land NRW kündigt Lieferung von Impfstoff an“ weiterlesen

Generalprobe im Bonner Corona-Impfzentrum | Ablauf der Impfung

Corona Impfzentrum Bonn Foto: Sascha Engst/Bundesstadt Bonn

Die Stadt Bonn hat in ihrem neu eingerichteten Corona-Impfzentrum im World Conference Center (WorldCCBonn) am Samstagvormittag, 19. Dezember 2020, einen Testlauf durchgeführt: 50 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr dienten als „Darstellerinnen und Darsteller“ und probten den gesamten Ablauf – von der Registratur über die Impfung bis zum Auschecken. „Generalprobe im Bonner Corona-Impfzentrum | Ablauf der Impfung“ weiterlesen