Bonner Corona-Inzidenzwert steigt auf 531,5

Wie zu erwarten war, ist die Zahl der Corona-Infektionen in Bonn – wie in anderen Regionen in Nordrhein-Westfalen – in den vergangenen Tagen stark gestiegen. Am Montag, 17. Januar 2022, beträgt der Inzidenzwert für die Bundesstadt 531,5. In den vergangenen sieben Tagen sind dem städtischen Gesundheitsamt 1757 Neuinfektionen gemeldet worden. „Bonner Corona-Inzidenzwert steigt auf 531,5“ weiterlesen

In Bonn geänderte Corona-Quarantäne-Regelungen: Verkürzte Corona-Quarantäne von sieben Tagen

Obwohl die erforderlichen Änderungen auf Bundesebene noch ausstehen, gelten seit Donnerstag, 13. Januar 2022, in Bonn geänderte Corona-Quarantäne-Regelungen. Möglich macht dies die Corona-Test-und-Quarantäneverordnung des Landes NRW, die den Kommunen Handlungsspielraum lässt. „In Bonn geänderte Corona-Quarantäne-Regelungen: Verkürzte Corona-Quarantäne von sieben Tagen“ weiterlesen

Corona: 7-Tage-Inzidenz in Bonn beträgt 335,5 | Wieder Termine für Kinder-Erstimpfungen buchbar

Aufgrund der hoch ansteckenden Omikron-Variante und einem intensiven Testgeschehen steigen die Corona-Infektionszahlen in Bonn – wie auch landes- und bundesweit. Mit Stand Freitag, 7. Januar 2022, liegt der Inzidenzwert für die Bundesstadt bei 335,5. In den vergangenen sieben Tagen wurden dem städtischen Gesundheitsamt insgesamt 1109 Neuinfektionen gemeldet. „Corona: 7-Tage-Inzidenz in Bonn beträgt 335,5 | Wieder Termine für Kinder-Erstimpfungen buchbar“ weiterlesen

Corona: Bereits 1.618 Kinder in Bonn geimpft | Alle tagesaktuellen Impftermine für groß und klein

Die Impfkampagne in Bonn kommt weiter gut voran. Bis zum 27. Dezember wurden 277.210 Erstimpfungen verabreicht, 274.497 Zweitimpfungen und 157.392 Menschen wurden bereits ein drittes Mal geimpft. „Corona: Bereits 1.618 Kinder in Bonn geimpft | Alle tagesaktuellen Impftermine für groß und klein“ weiterlesen

49 bestätigte Omikron-Fälle in Bonn

49 bestätigte Omikron-Fälle gibt es in Bonn mit Stand 26. Dezember, 13 Uhr. Von diesen 49 Personen sind vier bereits wieder genesen. Insgesamt gibt es 114 enge Kontaktpersonen, davon befinden sich derzeit noch 94 Personen in Quarantäne. „49 bestätigte Omikron-Fälle in Bonn“ weiterlesen