Bonner Schulunterricht: Maskenpflicht am Sitzplatz entfällt ab 2. November

Ab Dienstag, 2. November 2021, soll am Sitzplatz während des Schulunterrichts die Maskenpflicht entfallen. Das hat das NRW-Schulministerium angekündigt.

Da unter den Schüler*innen einerseits die Zahl der Infektionen weiter zurückgegangen und andererseits die Impfquote gestiegen ist, schafft das Land die Maskenpflicht am Sitzplatz im Unterricht ab. Im Außenbereich der Schule besteht bereits keine Maskenpflicht mehr. Sie gilt dann nur noch im übrigen Schulgebäude. „Bonner Schulunterricht: Maskenpflicht am Sitzplatz entfällt ab 2. November“ weiterlesen

Corona-Impfungen in Bonn weiterhin auf gutem Niveau | Termine für die nächsten mobilen Impfungen in Bonn

Nach wie vor lassen sich viele Menschen in Bonn gegen das Coronavirus impfen. Die Zahlen für die vergangenen sechs Wochen belegen nach Einschätzung der Bundesstadt ein weiterhin gutes Impf-Niveau.

Demnach sind in diesem Zeitraum knapp 35.000 Erstimpfungen durchgeführt worden: 17.000 Erstimpfungen in Arztpraxen, 13.500 im Impfzentrum im WorldCCBonn sowie 3200 bei mobilen Angeboten. Hinzu kommen rund 650 Erstimpfungen von Schüler*innen ab 12 Jahren seit 21. August 2021, denen die Stadt ein Impfangebot im Impfzentrum unterbreitet hat. Damit ist eine kontinuierliche Nachfrage nach Impfungen vorhanden, obwohl die Zahl der Menschen, die noch nicht geimpft sind, immer kleiner wird. „Corona-Impfungen in Bonn weiterhin auf gutem Niveau | Termine für die nächsten mobilen Impfungen in Bonn“ weiterlesen