Pride Bonn: Stadt hisst Regenbogenfahne

Pride Demo Bonn

Das Bündnis „Pride Bonn“ zieht am Samstag, 13. Juli 2024, vom Beueler Rheinufer über die Kennedybrücke in die Bonner Innenstadt, um ein Zeichen für Solidarität und Gleichberechtigung der queeren Community zu setzen. Aus diesen Anlass wird die Stadt die Regenbogenfahne am Alten Rathaus hissen. Bei der Abschlusskundgebung auf dem Münsterplatz ab 13 Uhr wird Oberbürgermeisterin Katja Dörner ein Grußwort sprechen. „Bonn ist bunt und soll es bleiben“, betont Katja Dörner. „Ich bin froh, dass sich…

Weiterlesen

Bonn zu Fuß entdecken – Römergründung, Barockresidenz und Beethovenstadt

Bundesstadt Bonn

Erleben Sie auf dieser Tour Bonn zwischen den Jahrhunderten, auf den Spuren der Römer und Kurfürsten. Die Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum liegen so nah beieinander, dass man sie bequem zu Fuß erkunden kann. Die wichtigsten Stationen des Rundgangs sind das Beethoven-Denkmal, die Münsterbasilika mit den Skulpturen-Köpfen der römischen Stadtpatronen, das Kurfürstliche Schloss mit dem Hofgarten – heute Universität mit 200-jähriger Tradition, das Alte Rathaus und die Rheinpromenade, von wo aus die „Weiße Flotte“ zu ihren Rheinfahrten…

Weiterlesen

BonnExpat ruft wieder Alaaf! – erstmals mit einem UNiverso

Übergabe eines Klimazertifikats (v.l.) Prinz Cornelius I., UNiverso Stephan I., Lutz Leide vom Festausschuss, OB Katja Dörner, UN-Funken-Präsidentin Heidi Nabel-Meyer und Bonna Carina I. Foto: ©Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

“BonnExpat Alaaf!“ hieß es, als Oberbürgermeisterin Katja Dörner am Freitag, 26. Januar 2024, zum zehnten internationalen Karnevalsempfang ins Alte Rathaus eingeladen hatte. Unter den Gästen waren Mitarbeitende der Vereinten Nationen und internationaler Nichtregierungsorganisationen, global agierender Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen. Teil der Feierlichkeit war wieder die Proklamation der UN-Funken-Tollität – zur Jubiläumssession erstmals mit einem UNiverso. Ob Vereinte Nationen oder Weltkonzern, Universität oder globales Städtenetzwerk – sie alle stellen Fachkräfte aus der ganzen Welt ein, die oft…

Weiterlesen

Beueler Weiberfastnacht: Jubiläumssession startet

Für die Beueler „Wiever“ beginnt am Samstag, 11. November 2023, nicht nur eine weitere Session, sondern eine ganz besondere: Sie feiern „200 Jahre Beueler Weiberfastnacht“. Und auch die Stadt Bonn feiert ihr karnevalistisches Alleinstellungsmerkmal, indem sie das Jubiläum tatkräftig unterstützt. Oberbürgermeisterin Katja Dörner ist Schirmherrin des Jubiläumsjahres und voller Vorfreude auf die Session: „Die Weiberfastnacht ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Denn in Beuel wurde erfunden, was heute Millionen von Menschen zum Auftakt des Straßenkarnevals im Rheinland…

Weiterlesen

Bonner Prinzenpaar unterzeichnet Vertrag

Prinz Cornelius I. und Bonna Carina I.(vorne sitzend) sowie (hinten v.l.:) Brauchtumsreferent Christoph Arnold, OB Katja Dörner und Festausschusspräsidentin Marlies Stockhorst bei der Vertragsunterzeichnung im Alten Rathaus. ©Foto: Sascha Engst/Bundesstadt Bonn

Im Beisein von Oberbürgermeisterin Katja Dörner hat das designierte Prinzenpaar am Mittwoch, 20. September 2023, im Alten Rathaus den Vertrag mit dem Festausschuss Bonner Karneval unterzeichnet. Prinz Cornelius I. (Diehl) und Bonna Carina I. (Dederichs) werden die Bönnschen Jecken durch die Session 2023/2024 führen. Der Prinz kommt aus den Reihen der „Alkoholisierten Funken“, die Bonna wird von den „Schwarz-Gelbe Jonge“ gestellt. Foto: Prinz Cornelius I. und Bonna Carina I.(vorne sitzend) sowie (hinten v.l.:) Brauchtumsreferent Christoph…

Weiterlesen