Bonner Schulunterricht: Maskenpflicht am Sitzplatz entfällt ab 2. November

Ab Dienstag, 2. November 2021, soll am Sitzplatz während des Schulunterrichts die Maskenpflicht entfallen. Das hat das NRW-Schulministerium angekündigt.

Da unter den Schüler*innen einerseits die Zahl der Infektionen weiter zurückgegangen und andererseits die Impfquote gestiegen ist, schafft das Land die Maskenpflicht am Sitzplatz im Unterricht ab. Im Außenbereich der Schule besteht bereits keine Maskenpflicht mehr. Sie gilt dann nur noch im übrigen Schulgebäude. „Bonner Schulunterricht: Maskenpflicht am Sitzplatz entfällt ab 2. November“ weiterlesen

Bonner Schulen werden mit iPads ausgestattet

500 liPad-Koffer mit insgesamt 8000 Geräten werden derzeit an allen städtischen Bonner Schulen ausgegeben. Oberbürgermeisterin Katja Dörner hat bei einem Pressetermin am Donnerstag, 19. November 2020, gemeinsam mit dem Leiter des Schulamts, Hubert Zelmanski, an der Siebengebirgsschule die Beschaffungsinitiative vorgestellt. Schulleiter der Schule, Achim Bäumer, berichtete über den Einsatz der Tablets im Unterricht. „Bonner Schulen werden mit iPads ausgestattet“ weiterlesen

Coronavirus: Stadt Bonn rüstet Schulen mit Hygienezubehör aus

Die Bundesstadt Bonn hat die hygienischen Vorbereitungen in ihren 36 weiterführenden Schulen für den am Donnerstag, 23. April 2020, beginnenden teilweisen Schulbeginn so weit wie möglich abgeschlossen und organisiert die weitere Bereitstellung für den anlaufenden Unterricht. „Coronavirus: Stadt Bonn rüstet Schulen mit Hygienezubehör aus“ weiterlesen