13. Ballonfestival Bonn in der Rheinaue

Endlich ist es wieder so weit: vom 10.-12. Juni 2022 ist das 13. Ballonfestival in der Bonner Rheinaue zu Gast.

Bis zu 30 Heißluftballone, darunter auch verschiedene Sonderformen, werden auf der großen Blumenwiese in den Sonnenauf- und Sonnenuntergang starten. Die Gäste können sich nicht nur auf eindrucksvolle Ballonstarts freuen, geplant sind auch ein abwechslungsreiches Familienprogramm und viele Informationen rund um die Luftfahrt, den Start der Modellballone gegen Abend und das eindrucksvolle Ballonglühen am Samstag bei Einbruch der Dunkelheit. „13. Ballonfestival Bonn in der Rheinaue“ weiterlesen

13. Ballonfestival Bonn in der Rheinaue

Endlich ist es wieder so weit: vom 10.-12. Juni 2022 ist das 13. Ballonfestival in der Bonner Rheinaue zu Gast.

Bis zu 30 Heißluftballone, darunter auch verschiedene Sonderformen, werden auf der großen Blumenwiese in den Sonnenauf- und Sonnenuntergang starten. Die Gäste können sich nicht nur auf eindrucksvolle Ballonstarts freuen, geplant sind auch ein abwechslungsreiches Familienprogramm und viele Informationen rund um die Luftfahrt, den Start der Modellballone gegen Abend und das eindrucksvolle Ballonglühen am Samstag bei Einbruch der Dunkelheit. „13. Ballonfestival Bonn in der Rheinaue“ weiterlesen

13. Ballonfestival Bonn in der Rheinaue

Endlich ist es wieder so weit: vom 10.-12. Juni 2022 ist das 13. Ballonfestival in der Bonner Rheinaue zu Gast.

Bis zu 30 Heißluftballone, darunter auch verschiedene Sonderformen, werden auf der großen Blumenwiese in den Sonnenauf- und Sonnenuntergang starten. Die Gäste können sich nicht nur auf eindrucksvolle Ballonstarts freuen, geplant sind auch ein abwechslungsreiches Familienprogramm und viele Informationen rund um die Luftfahrt, den Start der Modellballone gegen Abend und das eindrucksvolle Ballonglühen am Samstag bei Einbruch der Dunkelheit. „13. Ballonfestival Bonn in der Rheinaue“ weiterlesen

Stadt Bonn will Labyrinth in der Rheinaue erhalten

Das Labyrinth in der Bonner Rheinaue, das auch im Sommer 2021 große und kleine Besucherinnen und Besucher erfreuen wird, soll Bestandteil eines denkmalpflegerischen Gesamtkonzepts für die Rheinaue werden. Ein solches zu erstellen war der Stadt Bonn von der Bezirksregierung Köln als Obere Denkmalschutzbehörde (ODB) Bonn aufgegeben worden. Sie ist zuständig, seit die Rheinaue 2017 unter Denkmalschutz gestellt wurde. „Stadt Bonn will Labyrinth in der Rheinaue erhalten“ weiterlesen

„Lebensstätte Friedhof“: Biostation und Stadt fördern Artenvielfalt

Um die Artenvielfalt auf den Bonner Friedhöfen zu fördern, arbeitet das Amt für Umwelt und Stadtgrün jetzt mit der Biologischen Station Bonn/Rhein-Erft zusammen: Anfang 2020 startete das gemeinsame Projekt „Lebensstätte Friedhof“, welches vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) gefördert wird. „„Lebensstätte Friedhof“: Biostation und Stadt fördern Artenvielfalt“ weiterlesen