Stadt Bonn warnt vor Sturmböen | Landesweit am Donnerstag kein Schulunterricht

Der Deutsche Wetterdienst und das Landeslagezentrum erwarten für morgigen 17. Februar 2022 verbreitet Sturm und schwere Sturmböen. Daher warnt die Stadt Bonn vor Spaziergängen im Wald und Parkanlagen. Die Feuerwehr appelliert, Gebäude rechtzeitig zu sichern. „Stadt Bonn warnt vor Sturmböen | Landesweit am Donnerstag kein Schulunterricht“ weiterlesen

Notruf-App für alle – „nora“ geht bundesweit an den Start

Minister Reul: „Ein passgenauer Notruf mit wenigen Klicks – das ist vor allem für unsere sprach- und hörbehinderten Mitmenschen eine richtig gute Nachricht.“

Das Ministerium des Innern des Landes NRW teilt mit: „Notruf-App für alle – „nora“ geht bundesweit an den Start“ weiterlesen

180 Unwetter-Opfer in Bonn untergebracht

Bonner Hilfe für Unwetter-Opfer: Auf Vermittlung der Stadtverwaltung sind bisher 180 Personen plus Haustiere in Bonn privat untergebracht worden. Das ist der Stand am Samstagabend, 17. Juli 2021. „180 Unwetter-Opfer in Bonn untergebracht“ weiterlesen

Unwetter-Hilfsaktion in Bonn: Jetzt wird vermittelt

Die Hilfsbereitschaft in Bonn für die durch das Unwetter in Not geratenen Menschen ist enorm: Mehr als 1.000 Angebote zur Unterbringung sind seit Donnerstagnachmittag bei der Bonner Stadtverwaltung eingegangen. Ab sofort steht die Vermittlung der Hilfesuchenden im Mittelpunkt. „Unwetter-Hilfsaktion in Bonn: Jetzt wird vermittelt“ weiterlesen

Ein Jahr Corona: Stadt Bonn zieht Bilanz | Zahlen, Daten, Fakten | Chronik der Ereignisse in Bonn

Es war 4 Uhr morgens. Der Krisenstab der Stadt Bonn kam zusammen. Wenige Stunden zuvor, am Abend des 28. Februar 2020, war der erste Corona-Fall in Bonn gemeldet worden. Seitdem ist knapp ein Jahr vergangen – und die Stadt Bonn zieht Bilanz.

„Ein Jahr Corona: Stadt Bonn zieht Bilanz | Zahlen, Daten, Fakten | Chronik der Ereignisse in Bonn“ weiterlesen