Coronavirus: 437 bestätigte Fälle in Bonn

Mit Stand Mittwoch, 8. April 2020, 13 Uhr, sind dem Gesundheitsamt der Stadt Bonn seit dem 29. Februar insgesamt 437 bestätigte Fälle an Coronavirus-Infektionen gemeldet worden. 105 Bonnerinnen und Bonner sind wieder gesund, zwei Menschen sind an den Folgen der Infektion gestorben. Derzeit befinden sich 857 Menschen in Quarantäne. „Coronavirus: 437 bestätigte Fälle in Bonn“ weiterlesen

Coronavirus und die 🍒 Kirschblüten🌸: Stadt Bonn sperrt ab 8. April Altstadtstraßen

Kirschblüten 🌸
Kirschblüten 🌸

Alle Appelle der Stadt Bonn hinsichtlich der Kirschblüte in Zusammenhang mit dem geltenden Corona-Kontaktverbot und -Abstandsgebot haben nicht bei allen gefruchtet: Da zu viele Menschen seit Tagen zu dicht gedrängt die Kirschblüte in der Altstadt bewundern, wird die Stadtverwaltung die Zufahrtstraßen ab Mittwochmittag, 8. April 2020, sperren. „Coronavirus und die 🍒 Kirschblüten🌸: Stadt Bonn sperrt ab 8. April Altstadtstraßen“ weiterlesen

Demonstration „Klimakrise“ in der Bonner Innenstadt/Altstadt am Samstag, 07. März 2020

Am Samstag (07.03.2020) findet in der Bonner Innenstadt und der Altstadt eine Demonstration zum Thema „Klimakrise“ statt. Der Veranstalter rechnet mit rund 50 Teilnehmern, die sich ab 12 Uhr auf dem Münsterplatz zu einer Auftaktkundgebung versammeln und anschließend auf folgendem Weg durch die Stadt bewegen:

An Dreieck, Sternstraße, Friedensplatz, Friedrichstraße, Belderberg, Bertha-von-Suttner-Platz, Oxfordstraße, Breite Straße, Dorotheenstraße, Adolfstraße, Frankenbadplatz (Abschlusskundgebung)

Die Veranstaltung endet bis 14 Uhr. Es kann zu vorrübergehenden Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

44. Fassadenwettbewerb in Bonn: Ein Stück Vergangenheit originalgetreu erhalten

Bürgermeister Reinhard Limbach ehrt Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer im Alten Rathaus für den fachgerechten Erhalt ihrer Immobilie. Sparkasse Köln-Bonn und Haus und Grund Bonn/Rhein-Sieg unterstützen den Wettbewerb finanziell.

Die Renovierung eines Hauses dient nicht nur dem Werterhalt und dem persönlichen Komfort, sondern kann im besten Fall bei guter Ausführung auch der Weitergabe eines baukulturellen Erbes dienen. Genau darum geht es beim Fassadenwettbewerb, den die Stadt Bonn gemeinsam mit der Sparkasse Köln-Bonn sowie dem Verein Haus und Grund Bonn/Rhein-Sieg veranstaltet. Am Dienstag, 3. März 2020, wurden im Alten Rathaus die Preisträger des Wettbewerbs 2019 geehrt. „44. Fassadenwettbewerb in Bonn: Ein Stück Vergangenheit originalgetreu erhalten“ weiterlesen

Warten auf die Kirschblüte: Knospen noch im Winterschlaf | Infos | Termine 2018

Jedes Jahr im Frühling gibt es in der Bonner Altstadt ein besonderes Naturereignis zu bewundern: Unzählige Kirschbäume entfalten in den ersten wärmeren Apriltagen ihre volle Blütenpracht und verwandeln die Straßen in ein rosa Blütenmeer. Da die Kirschblüte stark von den Launen des Aprilwetters und dem vorangegangenen Winter abhängt, lässt sich der genaue Zeitpunkt der Blüte kaum vorhersagen. Dieses Jahr ist die Kirschblüte eher spät dran, die meisten Knospen sind noch fest verschlossen. Nur in einigen Seitenstraßen, zum Beispiel in der Maxstraße, blühen die Kirschen schon und stimmen Bonner Kirschblütenfans erwartungsvoll. „Warten auf die Kirschblüte: Knospen noch im Winterschlaf | Infos | Termine 2018“ weiterlesen