Wohnungseinbruch in Bonn-Rüngsdorf – Polizei bittet um Hinweise

Am 15.02.2021, in dem Zeitraum zwischen 16:15 und 20:00 Uhr, suchten Unbekannte das Gartengrundstück eines Mehrfamilienhauses auf der Straße „Im Meisengarten“ in Bonn-Rüngsdorf auf. Nach der Spurenlage gelangten sie so auf die „Wohnungseinbruch in Bonn-Rüngsdorf – Polizei bittet um Hinweise“ weiterlesen

Bad Godesberg: Unbekannte brechen in Erdgeschosswohnung ein – Polizei verteilt rund 4800 Flyer zum Thema Einbruchschutz- und Beratung

Hinweis: Der Flyer "SICHER WOHNEN" HIER herunterladen
Hinweis: Der Flyer „SICHER WOHNEN“ HIER herunterladen

Im Laufe des Donnerstagnachmittages (21.01.2021) brachen bislang Unbekannte zwischen 16 und 18 Uhr in eine Erdgeschosswohnung in der Basteistraße in Rüngsdorf ein. Nachdem die Täter zunächst in rückwärtigen Bereich des Mehrfamilienhauses gelangten, schlugen sie mit einem Stein die Scheibe der Terrassentüre ein und durchsuchten die Wohnräume. Über Art und Umfang der möglichen Beute liegen derzeit noch keine abschließenden Erkenntnisse vor. Die Einbrecher verließen den Tatort schließlich unerkannt. „Bad Godesberg: Unbekannte brechen in Erdgeschosswohnung ein – Polizei verteilt rund 4800 Flyer zum Thema Einbruchschutz- und Beratung“ weiterlesen

Bonn: Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen, Freibäder, Museen, Ausstellungen an Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni

An Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni 2020, lädt das Ernst-Moritz-Arndt-Haus Besucherinnen und Besucher ein, die Ausstellung „Geschenkt, gestiftet und gekauft“ zu besichtigen. Auch das Kunstmuseum, das Stadtmuseum und das Haus der Natur öffnen an den Feiertagen die Türen. In den Bonner Bädern „Bonn: Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen, Freibäder, Museen, Ausstellungen an Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni“ weiterlesen

566 neue Straßenbäume für Bonn

Zum Ende der aktuellen Pflanzperiode zieht das Amt für Stadtgrün Bilanz: Seit Anfang 2019 wurden 566 neue Straßenbäume im Bonner Stadtgebiet gepflanzt. Davon wurden 462 Stück als Ersatz für gefällte Bäume gepflanzt – das sind rund 350 mehr als in den vergangenen Jahren. 104 Bäume wurden an neuen Standorten im Zuge von Straßenausbauarbeiten gepflanzt. „566 neue Straßenbäume für Bonn“ weiterlesen

Kommunalwahlausschuss beschließt Neueinteilung der Bonner Kommunalwahlbezirke

Der Kommunalwahlausschuss der Bundesstadt Bonn hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 19. Februar 2020, die Neueinteilung der Kommunalwahlbezirke für die Kommunalwahl am 13. September 2020 erneut beschlossen. Dadurch erhielten 17 der 33 Wahlbezirke neue Grenzen.

Hintergrund war ein Urteil des Verfassungsgerichtshofes für das Land Nordrhein-Westfalen vom 20. Dezember 2019, das den Zuschnitt gleich großer Wahlbezirke zum „obersten Ziel“ und eine Abweichung der Wahlbezirksgrößen von mehr als 15 Prozent bezogen auf die Anzahl der Bewohnerinnen und Bewohner mit deutscher Staatsangehörigkeit bzw. der Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates sowie in Auslegung des Gerichtsurteils auch bezogen auf die Anzahl der Wahlberechtigten für unzulässig erklärte. „Kommunalwahlausschuss beschließt Neueinteilung der Bonner Kommunalwahlbezirke“ weiterlesen