Hardtbergbad wegen Veranstaltung geschlossen

Hardtbergbad Hallenbad Freibad und Kletterwald | © Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

Am Samstag, 25. Mai 2024, findet kein öffentlicher Badebetrieb statt. Das Schwimmbad bleibt aufgrund einer Veranstaltung der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Bonn für die Öffentlichkeit geschlossen. Das Frankenbad und die Beueler Bütt können aber zu den gewohnten Zeiten besucht werden. Zudem ist das Freibad in Friesdorf bereits seit Samstag, 18. Mai. 2024, geöffnet. Alles zu den Bonner Schwimmbädern unter www.bonn.de/baeder.

Weiterlesen

Saisonstart im Freibad Friesdorf nur mit Schwimmerbecken

Freibad Friesdorf

Zum Start in die Freibadsaison im Freibad Friesdorf am Montag, 10. Juli 2023, wird nur das große Schwimmerbecken zur Verfügung stehen. Weder das Nichtschwimmerbecken noch das Planschbecken können bis auf Weiteres genutzt werden. Grund dafür ist ein technischer Defekt an der Umwälzpumpe des Wasserkreislaufes, der am Samstag,

Weiterlesen

openPetition: Sofortiger Beginn der Planung zur umfassenden Sanierung des Friesis

Der Bonner „Verein Freibad-Freunde Friesdorf e.V.“ hat bei openPetition die folgende Petition gestartet: Die Verwaltung der Stadt Bonn beabsichtigt, mit einer Planung für eine Sanierung für das Freibad-Friesdorf erst zu beginnen, wenn in Bad Godesberg das neue Kurfürstenbad steht, das soll frühestens 2026 der Fall sein. Ob das aus dem Jahre 1961 stammende Freibad, das mit einer Traglufthalle derzeit ganzjährig als Ersatzhallenbad genutzt wird, bis zu diesem Zeitpunkt überhaupt noch intakt bleibt, ist offen. Der…

Weiterlesen

Personalmangel führt zu geänderten Öffnungszeiten in zwei Freibädern

Bonner Freibäder - Symbolbild

Personelle Engpässe führen zu geänderten Öffnungszeiten im Hardtbergbad und im Ennertbad. Ab Montag, 4. Juli 2022, werden beide Bäder montags bis sonntags von 10 bis 19 Uhr geöffnet sein. Römerbad und Freibad Rüngsdorf sind weiterhin montags bis freitags von 6.30 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Somit stehen sowohl im Römerbad für den nördlichen Teil des Stadtgebietes als auch im Freibad Rüngsdorf für den südlichen Teil Bonns für…

Weiterlesen

Freibäder in Bonn: Vorbuchungen entfallen ab 1. September

Vier der Bonner Freibäder bleiben noch bis 27. September geöffnet. Aufgrund des witterungsbedingt nun nicht mehr zu erwartenden hohen Andrangs in den Bädern stellt das Sport- und Bäderamt das Vorbuchungssystem ab

Weiterlesen