Kommunalwahlausschuss beschließt Neueinteilung der Bonner Kommunalwahlbezirke

Der Kommunalwahlausschuss der Bundesstadt Bonn hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 19. Februar 2020, die Neueinteilung der Kommunalwahlbezirke für die Kommunalwahl am 13. September 2020 erneut beschlossen. Dadurch erhielten 17 der 33 Wahlbezirke neue Grenzen.

Hintergrund war ein Urteil des Verfassungsgerichtshofes für das Land Nordrhein-Westfalen vom 20. Dezember 2019, das den Zuschnitt gleich großer Wahlbezirke zum „obersten Ziel“ und eine Abweichung der Wahlbezirksgrößen von mehr als 15 Prozent bezogen auf die Anzahl der Bewohnerinnen und Bewohner mit deutscher Staatsangehörigkeit bzw. der Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates sowie in Auslegung des Gerichtsurteils auch bezogen auf die Anzahl der Wahlberechtigten für unzulässig erklärte. „Kommunalwahlausschuss beschließt Neueinteilung der Bonner Kommunalwahlbezirke“ weiterlesen

Bad Godesberg: Einbruch in Mehrfamilienhaus – Bewohnerin trifft auf Einbrecher

In der Nacht zu Samstag (04.01.2020) überraschte eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses auf der Deutschherrenstraße in Muffendorf zwei mutmaßliche Einbrecher. Gegen 03:50 Uhr traf sie im 2. Obergeschoss auf zwei Unbekannte, die sofort aus dem Haus in Richtung der Rigal´schen Wiese flüchteten. Zuvor hatten sie das Haus, das aus mehreren Wohneinheiten besteht nach Wertgegenständen durchsucht. Die Türen zu den einzelnen Wohnungen waren nach der Spurenlage nicht verschlossen. Zugang zu dem Objekt verschafften sich die Täter durch Aufhebeln der Terrassentüre. Die Einbrecher entwendeten u.a. Schmuck, Bargeld und einen Laptop.

Das zuständige KK 34 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Geschehen übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Kostenlose Beratung der Bonner Polizei zum Thema Einbruchschutz: