Wohnungseinbruch in Bonn-Rüngsdorf – Polizei bittet um Hinweise

Polizei Bonn

Am 15.02.2021, in dem Zeitraum zwischen 16:15 und 20:00 Uhr, suchten Unbekannte das Gartengrundstück eines Mehrfamilienhauses auf der Straße „Im Meisengarten“ in Bonn-Rüngsdorf auf. Nach der Spurenlage gelangten sie so auf die Terrasse einer Erdgeschosswohnung – nach dem Einschlagen einer Scheibe der Terrassentüre entriegelten sie diese und gelangten in die Zimmer. Die Einbrecher verließen den Tatortbereich schließlich unerkannt. Über Art und Umfang der möglichen Beute liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Nach erfolgter Spurensicherung hat das zuständige Kriminalkommissariat 34 die weitergehenden Ermittlungen zu dem Geschehen übernommen. Zeugen, die in dem genannten Zeitraum Beobachtungen mit einem möglichen Zusammenhang zu dem geschilderten Einbruch gemacht haben, werden gebeten, sich unter Rufnummer 0228-150 mit der Bonner Polizei in Verbindung zu setzen.