Fahndungsrücknahme: Vermisste 16-Jährige aus Bad Godesberg wohlbehalten angetroffen

Die Fahndung nach dem vermissten 16-jährigen Mädchen aus Bad Godesberg (siehe: Bonn-Bad Godesberg: 16-jähriges Mädchen vermisst – Polizei sucht nach Saskia W. (Foto im Text)) kann zurückgenommen werden. Sie wurde am heutigen Montag (02.03.2020) von Polizeibeamten in der Bonner Innenstadt wohlbehalten angetroffen.

Bonn-Bad Godesberg: 16-jähriges Mädchen vermisst – Polizei sucht nach Saskia W. (Foto im Text)

HINWEISFahndungsrücknahme: Vermisste 16-Jährige aus Bad Godesberg wohlbehalten angetroffen


Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 16-jährigen Saskia W. aus Bonn. Die Vermisste wurde zuletzt am Mittwoch, den 12.02.2020 gegen 16:15 Uhr an der Anschrift ihrer Jugendhilfeeinrichtung in Bad Godesberg gesehen.

Im Rahmen der von der Polizei eingeleiteten Fahndungs- und Suchmaßnahmen konnte die 16-Jährige bislang nicht angetroffen werden. In den letzten Wochen ergaben sich auch Hinweise auf Aufenthalte in Köln und Essen, alle dort ermittelten Kontakte wurden jedoch bereits überprüft. Derzeit liegen keine Anhaltspunkte für den aktuellen Aufenthaltsort oder mögliche weitere Anlaufadressen der 16-Jährigen vor, die sich zwischenzeitlich sporadisch telefonisch bei Angehörigen gemeldet hat. Dazu nutzte sie stets verschiedene fremde Mobiltelefone. Da eine Gefährdung nicht ausgeschlossen werden kann, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Saskia W.. wird wie folgend beschrieben: „Bonn-Bad Godesberg: 16-jähriges Mädchen vermisst – Polizei sucht nach Saskia W. (Foto im Text)“ weiterlesen