Erstes Repair-Café in Bonn-Tannenbusch

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Repair Cafés in Bonn

Repair Cafés in Bonn www.repaircafebonn.de

Toaster defekt, Staubsauger streikt, Spielzeug zerbrochen? Durch Reparieren kann vielen Produkten und Gegenständen ein zweites Leben geschenkt werden. Das schont Ressourcen, vermeidet Abfälle und entlastet auch den eigenen Geldbeutel.

Zusammen mit der AG Sauberkeit und dem Quartiersmanagement Bonn-Tannenbusch hat das Projekt MehrWert NRW daher das erste Reparatur-Café in Bonn-Tannenbusch initiiert. Am Samstag, 14. Oktober, kann jeder mit Unterstützung von ehrenamtlichen Reparatur-Experten im Bildungs- und Familienzentrum Haus „VielimBusch“ seine kaputten Schätze reparieren. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen in gemütlicher Atmosphäre.

Der Besuch des Reparatur-Cafés ist kostenlos. Die ehrenamtlichen Helfer reparieren gegen eine kleine Spende fürs Material.

Gemeinsam mit der AG Sauberkeit und dem Quartiersmanagement Bonn-Tannenbusch veranstaltet MehrWert NRW das erste Reparatur-Café in Tannenbusch.

Am 14.10.2017 von 12:00 – 16:00 Uhr
Im Bildungs- und Familienzentrum Haus „VielimBusch“, Oppelner Straße 130, 53119 Bonn-Tannenbusch

Link:https://projekte.meine-verbraucherzentrale.de/DE-NW/erstes-reparatur-caf–in-bonn-tannenbusch

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen