Notruf-App für alle – „nora“ geht bundesweit an den Start

Minister Reul: „Ein passgenauer Notruf mit wenigen Klicks – das ist vor allem für unsere sprach- und hörbehinderten Mitmenschen eine richtig gute Nachricht.“

Das Ministerium des Innern des Landes NRW teilt mit: „Notruf-App für alle – „nora“ geht bundesweit an den Start“ weiterlesen

Einsatzreiche Tage für den Bonner Stadtordnungsdienst | Corona-Inzidenzwert in Bonn: 71,3

Das schöne Wetter lockte am Freitag und Samstag, 28. und 29. Mai 2021, viele Menschen ins Freie und in die Außengastronomie. Der Stadtordnungsdienst musste wegen Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung und insbesondere wegen Ruhestörungen zu zahlreichen Einsätzen im gesamten Stadtgebiet ausrücken. Einsatzschwerpunkt war Poppelsdorf. „Einsatzreiche Tage für den Bonner Stadtordnungsdienst | Corona-Inzidenzwert in Bonn: 71,3“ weiterlesen

Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt Richter schickt Tatverdächtigen in Untersuchungshaft

Nach einer Auseinandersetzung in der Bonner Südstadt ist in der Nacht zu Samstag (31.01.2021) ein 37-Jähriger Mann schwer verletzt worden. Die Bonner Polizei hat einen 43-jährigen Tatverdächtigen im Rahmen der Fahndung kurz nach der Tat festgenommen (siehe auch unsere Pressemeldung: Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt 43-jähriger Tatverdächtiger festgenommen). „Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt Richter schickt Tatverdächtigen in Untersuchungshaft“ weiterlesen

Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt 43-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Unklar ist bislang der genaue Geschehensablauf einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in der Nacht zu Samstag (30.01.2021) in der Bonner Südstadt, bei der ein 37-Jähriger schwer verletzt wurde. Gegen 00:30 Uhr meldeten Zeugen der Einsatzleitstelle der Bonner Polizei Hilferufe aus dem Bereich der Thielstraße / An der Elisabethkirche. Sofort wurden mehrere Streifenwagen dorthin entsandt. Als die ersten Polizeibeamten dort eintrafen, fanden sie im Einmündungsbereich den schwer verletzten 37-jährigen Mann auf dem Boden liegend vor. „Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt 43-jähriger Tatverdächtiger festgenommen“ weiterlesen

Mehr als 80 Autos im Stadtbereich von Bad Honnef beschädigt – Kripo bittet um Hinweise

In den Nachtstunden zum 05.12.2020 (Samstag) beschädigten bislang unbekannte Täter mehr als 80 geparkte Autos: „Mehr als 80 Autos im Stadtbereich von Bad Honnef beschädigt – Kripo bittet um Hinweise“ weiterlesen