Königswinter: Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der L330 tödlich verunglückt

Bei einem Alleinunfall auf der L330 zwischen Eudenbach und Buchholz ist am Freitagvormittag (08.04.2022) ein 61-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. „Königswinter: Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der L330 tödlich verunglückt“ weiterlesen

Bonn-Beuel: Seitenscheibe an geparktem Auto eingeschlagen – Unbekannter entwendete Aktentasche mit Bargeld und Papieren – Wer hat etwas beobachtet?

Am 05.04.2022, gegen 13:00 Uhr, machte sich eine noch unbekannte Person an einem in einer Einfahrt auf der Heinrich-Heine-Straße in Bonn-Beuel geparkten Pkw zu schaffen. „Bonn-Beuel: Seitenscheibe an geparktem Auto eingeschlagen – Unbekannter entwendete Aktentasche mit Bargeld und Papieren – Wer hat etwas beobachtet?“ weiterlesen

Körperverletzungsdelikt in Bonn-Holzlar – 27-Jähriger schwer verletzt – Zeugen gesucht

In den Abendstunden des 02.09.2021, gegen 21:30 Uhr, wurde die Polizei auf den Finkenweg in Bonn-Holzlar alarmiert – der Anrufer machte Angaben zu einer verletzten Person. Die kurze Zeit später eintreffenden Polizei-und Rettungskräfte trafen vor Ort einen 27-Jährigen an, der augenscheinlich mit einem Messer im Gesichtsbereich verletzt war. Der Verletzte wurde nach erfolgter Erstversorgung zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. „Körperverletzungsdelikt in Bonn-Holzlar – 27-Jähriger schwer verletzt – Zeugen gesucht“ weiterlesen

Bonn-Brüser Berg: Verkehrskommissariat sucht Zeugen nach Unfallflucht – 22-jähriger Radfahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen (21.07.2021) auf dem Brüser Berg ist ein 22-jähriger Fahrradfahrer verletzt worden.

Nach eigenen Angaben befuhr der Mann gegen 05:35 Uhr den Kreisverkehr aus Fahrtrichtung Pascalstraße, als er von einem aus Richtung Konrad-Adenauer-Damm kommenden Auto erfasst wurde. „Bonn-Brüser Berg: Verkehrskommissariat sucht Zeugen nach Unfallflucht – 22-jähriger Radfahrer verletzt“ weiterlesen

Bad Godesberg: Unbekannter stößt Frau von Fahrrad – Polizei sucht Zeugen

Großes Glück hatte eine 52-jährige Fahrradfahrerin am Dienstag (27.04.2021) in Bad Godesberg. Die Frau war gegen 11:20 Uhr auf dem Fahrradschutzstreifen der Deutschherrenstraße in Richtung der Godesberger Innenstadt unterwegs, als ihr auf dem Gehweg ein Mann entgegenkam. „Bad Godesberg: Unbekannter stößt Frau von Fahrrad – Polizei sucht Zeugen“ weiterlesen