Straßenraub in Bonn-Oberkassel

Die Bonner Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der am Mittwoch 03.08.2022, 23:55 Uhr, an der Einmündung Zipperstaße / Büchelstraße in Bonn-Oberkassel einen 25-jährigen beraubt hat.

Nach dem bisherigen Erkenntnisstand bedrohte der Unbekannten den 25-Jährigen auf offener Straße mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Dieser Aufforderung kam der Bedrohte nach und übergab dem Unbekannten sein Portemonnaie. Anschließend schlug der Tatverdächtige „Straßenraub in Bonn-Oberkassel“ weiterlesen

Foto-Fahndung: Unbekannte brachen Lebensmittelautomaten auf – Wer kennt diese Männer? (Fotos im Artikel)

Zwei bislang unbekannte Männer sind verdächtig, am 16.05.2022 einen Automaten der Gaststätte „Rheinbrücke“ am Konrad-Adenauer-Platz in Bonn-Beuel aufgebrochen und Bargeld aus dem Inneren entwendet zu haben. Zur Tatzeit zwischen 02:50 Uhr und 03:10 Uhr wurden die Tatverdächtigen dabei videografiert. Anschließend entfernten sie sich mit E-Scootern vom Tatort.

Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung der Männer geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder der Tatverdächtigen veröffentlicht. „Foto-Fahndung: Unbekannte brachen Lebensmittelautomaten auf – Wer kennt diese Männer? (Fotos im Artikel)“ weiterlesen

Bonn-Nordstadt: Einbruch in Kiosk – Unbekannte entwenden Zigaretten, Bargeld und Rasierklingen

Unbekannte sind in einen Kiosk in der Bonner Nordstadt eingebrochen. Am Montag (23.05.2022) in der Zeit von 00:00 Uhr bis 08:00 verschafften sich die Einbrecher zunächst Zugang zu dem Gartengrundstück des Hauses auf der Vorgebirgsstraße und hebelten dort eine Tür zu dem Geschäftsraum auf. Neben rund 70 Packungen Zigaretten und Bargeld entwendeten die Täter auch Rasierklingen. „Bonn-Nordstadt: Einbruch in Kiosk – Unbekannte entwenden Zigaretten, Bargeld und Rasierklingen“ weiterlesen

Bonn-Zentrum: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Straßenraub

Die Bonner Polizei fahndet derzeit nach drei bislang unbekannten Männern, die in der Nacht zu Donnerstag (19.05.2022) versucht haben sollen, drei junge Männer (21, 22, 22) am Münsterplatz zu berauben. Zwei 22-jährige Männer wurden dabei von einem der Männer attackiert und verletzt.

Zur Tatzeit gegen 01:25 Uhr hielten sich die Geschädigten vor einem Bekleidungsgeschäft im Übergang zwischen Münster- und Martinsplatz auf, als sich eine „Bonn-Zentrum: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Straßenraub“ weiterlesen

Bonn-Beuel: Seitenscheibe an geparktem Auto eingeschlagen – Unbekannter entwendete Aktentasche mit Bargeld und Papieren – Wer hat etwas beobachtet?

Am 05.04.2022, gegen 13:00 Uhr, machte sich eine noch unbekannte Person an einem in einer Einfahrt auf der Heinrich-Heine-Straße in Bonn-Beuel geparkten Pkw zu schaffen. „Bonn-Beuel: Seitenscheibe an geparktem Auto eingeschlagen – Unbekannter entwendete Aktentasche mit Bargeld und Papieren – Wer hat etwas beobachtet?“ weiterlesen