Ermittlungsgruppe Tannenbusch: 27-jähriger hortete mehrere Kilogramm Marihuana in seiner Wohnung

Nach Hinweisen auf einen Drogenhandel aus einem Haus am Lievelingsweg in Tannenbusch wurden Zivilfahnder der Bonner Polizei am 27.04.2021 auf einen 27-jährigen Bonner aufmerksam. Nachdem der Mann das Haus verließ, hefteten sich die Polizeibeamten an seine Fersen. „Ermittlungsgruppe Tannenbusch: 27-jähriger hortete mehrere Kilogramm Marihuana in seiner Wohnung“ weiterlesen

Telefonbetrug in Bonner Nordstadt – Mit Schockanruf Bargeld erbeutet – Kripo ermittelt

In den Nachmittagsstunden des 16.04.2021 (Freitag) ergaunerten Telefonbetrüger in der Bonner Nordstadt mehrere 10.000 Euro mit einem Schockanruf: „Telefonbetrug in Bonner Nordstadt – Mit Schockanruf Bargeld erbeutet – Kripo ermittelt“ weiterlesen

Bonn-Beuel: Festnahmen nach Straßenraub – Täter raubten Musikbox

In den späten Abendstunden des vergangenen Samstag (13.02.2021) ereignete sich im Beuler Ortsteil Bechlinghoven ein Straßenraub: Gegen 23 Uhr hielten sich zwei 18-Jährige an einem Sportplatz an der Siegburger Straße auf, als sie von einer Gruppe von etwa zehn Jugendlichen umringt wurden. Einer von ihnen zeigte ein Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Im nächsten Moment schlugen Mitglieder der Gruppe auf einen der 18-Jährigen ein. Im Verlauf der Auseinandersetzung entwendete „Bonn-Beuel: Festnahmen nach Straßenraub – Täter raubten Musikbox“ weiterlesen

Foto-Fahndung: Unbekannte heben Bargeld mit gestohlener EC-Karte in Bad-Godesberg ab – Wer kennt diese Männer? Fotos im Artikel

Die Bonner Polizei fahndet derzeit nach zwei bislang unbekannten Männern. Diese stehen im Verdacht am 07.12.2020 um 14:35 Uhr und 14:36 Uhr unter missbräuchlicher Verwendung einer EC-Karte einen vierstelligen Bargeldbetrag an einem Geldautomaten am Theaterplatz abgehoben zu haben. „Foto-Fahndung: Unbekannte heben Bargeld mit gestohlener EC-Karte in Bad-Godesberg ab – Wer kennt diese Männer? Fotos im Artikel“ weiterlesen

Straßenraub im Bereich des Bonner Hofgartens – Kripo ermittelt

In den Nachtstunden zum 30.12.2020 kam es im Bereich des Bonner Hofgartens zu einem Raubdelikt: Gegen 03:15 Uhr war ein 18-Jähriger zusammen mit einem Bekannten am Hofgarten in Höhe des Akademischen Museums unterwegs. Zuvor hatten sie an einem Geldautomat am Münsterplatz Geld abgehoben. „Straßenraub im Bereich des Bonner Hofgartens – Kripo ermittelt“ weiterlesen