Corona-Inzidenzwert liegt in Bonn bei 139,09 | Aktuelle Corona Zahlen

Für Montag, 9. November 2020, verzeichnet das Gesundheitsamt der Stadt Bonn 536 akute Covid-19-Fälle. In den vergangenen sieben Tagen gab es 459 Neuinfektionen. Damit liegt der Inzidenzwert bezogen auf 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner bei 139,09. „Corona-Inzidenzwert liegt in Bonn bei 139,09 | Aktuelle Corona Zahlen“ weiterlesen

Geschwindigkeitskontrollen in Bonn in der Woche ab 6.4.2020

Die Stadt Bonn plant in der Woche ab Montag, 6. April 2020, an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet mobile Geschwindigkeitskontrollen. Ziel der Messungen ist es, die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen.

Montag, 6.4.2020
Helmut-Kohl-Allee
Remagener Straße
Seufertstraße
Friedrichallee
Friedenstraße
Otto-Hahn-Straße
Waldenburger Ring
Siemensstraße

Dienstag, 7.4.2020
Helmut-Kohl-Allee
Remagener Straße
Ludwig-Erhard-Allee
Lotharstraße
Meßdorfer Straße
Schlesienstraße
Lievelingsweg

Mittwoch, 8.4.2020
Helmut-Kohl-Allee
Remagener Straße
Otto-Kühne-Platz
Ennemoserstraße
Werftstraße
Meßdorfer Straße
Siemensstraße

Donnerstag, 9.4.2020
Helmut-Kohl-Allee
Remagener Straße
Röckumstraße
Siemensstraße
An der Josefshöhe
Auf dem Hügel
Stiftsstraße
Am Herrengarten
Ladestraße

Freitag, 10.4.2020
Helmut-Kohl-Allee
Remagener Straße

Samstag, 11.4.2020
Helmut-Kohl-Allee
Remagener Straße
An der Josefshöhe
Brüser Damm

Sonntag, 12.4.2020
Helmut-Kohl-Allee
Remagener Straße
Hinweis: Unter Umständen können die Messstellen der mobilen Geschwindigkeitsüberwachung von den hier genannten Stellen abweichen.

Die Stadt „blitzt“ nur an so genannten Gefahrenstellen. Dies sind zum einen die von der Unfallkommission festgelegten Unfallhäufungsstellen. Zum anderen gilt dies für Streckenabschnitte, auf denen eine erhöhte Unfallgefahr angenommen werden muss. Dazu zählen Strecken und Orte, die vermehrt von Fußgängern, Fahrradfahrern sowie besonders schutzwürdigen Personen wie Kindern, Hilfsbedürftigen und Älteren genutzt werden. Außerdem gehören Baustellen sowie Stellen dazu, an denen überdurchschnittlich häufig Verstöße gegen eine Geschwindigkeitsüberschreitung festgestellt werden.

Eine Übersicht über die Stellen, an denen kontrolliert wird, findet man auch unter www.bonn.de/blitzer.

Rat beschließt Neubau einer Kita in Buschdorf

Der Rat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 6. Juli 2017, den Weg für eine viergruppige Kita im Buschdorfer Baugebiet Am Apfelgarten freigemacht.

In Buschdorf besteht ein hoher Bedarf an Betreuungsplätzen in Kindertageseinrichtungen, insbesondere für Kinder unter drei Jahren. Durch die Entwicklung des Neubaugebietes an der Otto-Hahn-Straße, in dem rund 210 Wohnungen entstehen können, wird sich der Betreuungsbedarf vor Ort zusätzlich deutlich erhöhen.

Drei Millionen Euro stehen im Wirtschaftsplan des Städtischen Gebäudemanagements für den Bau des Kindergartens zur Verfügung. Die Verwaltung wird im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens einen Träger ausfindig machen.