Foto-Fahndung: Einbruch in Bonn-Endenich – Unbekannter von Überwachungskamera videografiert – Wer kennt diesen Mann?

Die Bonner Polizei fahndet auf richterlichen Beschluss mit einem Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher.

Der bislang unbekannte Mann ist nach dem derzeitigen Ermittlungsstand verdächtig, am Abend des 01.01.2022 gegen 20:40 Uhr durch ein von ihm aufgehebeltes Fenster in eine Sporthalle an der Siemensstraße in Endenich eingebrochen zu sein. Zur Tatzeit wurde er im Objekt von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Bei dem Einbruch wurden Bargeld, ein Laptop und „Foto-Fahndung: Einbruch in Bonn-Endenich – Unbekannter von Überwachungskamera videografiert – Wer kennt diesen Mann?“ weiterlesen

Neues Ensemble für Weltmusik sucht Mitspieler*innen

Die Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn gründet gemeinsam mit dem ARTpolis Community Arts and Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) ein Ensemble für Weltmusik.

Jugendliche zwischen 12 und 15 sowie zwischen 16 und 22 Jahren, die ein Instrument spielen und Freude an der Begegnung mit anderen Kulturen haben, sind herzlich zum Mitspielen eingeladen. „Neues Ensemble für Weltmusik sucht Mitspieler*innen“ weiterlesen

Bonn-Dransdorf: Zigarettenautomat aufgesprengt – Polizei bittet um Hinweise

In der Nacht zu Donnerstag (20.01.2022) wurde in Bonn-Dransdorf ein Zigarettenautomat aufgesprengt und stark beschädigt.

Gegen 05:00 Uhr hatten Anwohner der Siemensstraße einen lauten Knall und einen schlanken, dunkel gekleideten Mann gemeldet, der in Richtung der Straße Auf dem Hügel davonlief. Wie sich herausstellte, hatte der Unbekannte auf bislang ungeklärte Art und Weise eine Explosion in dem Zigarettenautomaten herbeigeführt, wodurch dieser massiv beschädigt wurde. Der Tatverdächtige wird als etwa Mitte zwanzig beschrieben. Eine Nahbereichsfahndung führte nicht mehr zu seinem Antreffen. „Bonn-Dransdorf: Zigarettenautomat aufgesprengt – Polizei bittet um Hinweise“ weiterlesen

Geschwindigkeitskontrollen in Bonn in der Woche ab 29. März 2021

Die Stadt Bonn plant in der Woche ab Montag, 29. März 2021, an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet mobile Geschwindigkeitskontrollen. Ziel der Messungen ist es, die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen. „Geschwindigkeitskontrollen in Bonn in der Woche ab 29. März 2021“ weiterlesen

Coronavirus: In Bonn aktuell 142 Menschen infiziert

Mit Stand Montag, 12. Oktober 2020, sind 142 Menschen in Bonn nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit 28. Februar 2020 wurden insgesamt „Coronavirus: In Bonn aktuell 142 Menschen infiziert“ weiterlesen