Schlagwort-Archive: Pützchens Markt

Abschlussbilanz Pützchens Markt 2018: Rekordbesuch und gute Stimmung

Bonn – Mit dem traditionellen Abschlussfeuerwerk und einem neuen Besucherrekord ist Pützchens Markt am Dienstag, 11. September 2018, zu Ende gegangen. Bei bestem Kirmeswetter kamen rund 1,4 Millionen Besucherinnen und Besucher zu dem Traditionsjahrmarkt auf der rechten Rheinseite. Nach fünf stimmungsvollen und friedlichen Kirmestagen zieht die Stadt Bonn als Veranstalter eine rundum positive Bilanz.

Marktleiter Harald Borchert resümierte zufrieden: „Es war ein großartiger Pützchens Markt, mit dem wir die hohen Erwartungen, die es nach dem tollen Jubiläumsjahr 2017 gab, erfüllen konnten. Ich freue mich besonders, dass die Arbeit und das Engagement der vielen Menschen innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung für unseren Traditionsjahrmarkt mit fünf so begeisternden Kirmestagen belohnt wurde!“

Die meisten Menschen kamen am Sonntag auf die Kirmes

Besucherstärkster Tag war wieder [lese hier weiter auf unserer Seite für Pützchens Markt]

Viele Fotos und Videos von Pützchens Markt 2018 veröffentlicht

Auf unserer Facebook Seite Pützchens Markt Bonn findet Ihr eine große Auswahl an Fotos und Videos von Pützchens Markt 2018. Fans unserer Seite können gern ihre Fotos und Videos hochladen und so mit über 7.350 anderen Fans teilen.

Pützchens Markt startet am Freitag – Letzte Vorbereitungen laufen

In wenigen Tagen, am Freitag, 7. September, beginnt Pützchens Markt 2018. Die Zeit bis zum Start nutzen noch etliche Schausteller, die bislang auf anderen Volksfesten engagiert waren, zum Aufbau ihrer Fahrgeschäfte. Zu den fünf Kirmestagen bis Dienstag, 11. September, erwartet die Stadt Bonn als Veranstalter wieder mehr als eine Million Besucherinnen und Besucher.

Auch im Jahr nach dem großen Jubiläum wartet die Traditionskirmes wieder mit rasanten Fahrgeschäften und beliebten Familienattraktionen auf. Gleich sieben davon – so viele wie lange nicht mehr – sind zum ersten Mal auf dem Jahrmarkt. Pützchens Markt startet am Freitag – Letzte Vorbereitungen laufen weiterlesen

Anwohnerbescheinigungen für Pützchens Markt beantragen

Pützchens MarktWenn sich am zweiten Wochenende im September die Karussells auf Pützchens Markt 2018 drehen, gibt es rund um das Marktgelände Einschränkungen für den Verkehr. Die Straßen und das Umfeld des Festgeländes werden auch in diesem Jahr wieder während der Markttage von Freitag, 7., bis Dienstag, 11. September 2018, gesperrt sein. Für den Durchgangsverkehr ist das Gelände bereits ab Dienstag, 4. September, zu.

Die Sperrungen werden überwacht. Um den Bereich befahren zu können, müssen Gewerbetreibende, deren Kunden und alle, die Anwohnerinnen und Anwohner besuchen wollen, eine Bescheinigung im Fahrzeug haben. Sie kann per Online-Formular unter www.bonn.de/@anwohnerbescheinigung, telefonisch unter 0228 – 77 23 18, per Fax 0228 – 77 96 19 82 3 oder persönlich beim Straßenverkehrsamt bei den Bürgerdiensten (Verkehrslenkung) im Stadthaus, Berliner Platz 2, Passage, beantragt bzw. abgeholt werden. Bewohnerinnen und Bewohner der gesperrten Straßen können alternativ den Personalausweis vorzeigen. Anwohnerbescheinigungen für Pützchens Markt beantragen weiterlesen

Pützchens Markt: Nur noch zwei Monate warten

– In weniger als zwei Monaten beginnt Pützchens Markt (7. bis 11. September 2018). Auch im Jahr nach dem großen Jubiläum wartet die Traditionskirmes auf der rechten Rheinseite wieder mit rasanten Fahrgeschäften und beliebten Familienattraktionen auf. Gleich sieben davon sind zum ersten Mal auf dem Jahrmarkt, der traditionell von der Stadt Bonn veranstaltet wird.

Highlight unter den Neuheiten ist der Freifallturm „Goldmine Tower“, der seine Gäste aus 80 Metern Höhe mit bis zu 140 Stundenkilometern erdwärts rauschen lässt. Atemberaubend ist auch die Fahrt mit…. weiter lesen auf Pützchens-Markt-Bonn.de