Schlagwort-Archive: Beethovenhalle

Beethovenhalle: Gründungssituation sorgt erneut für Schwierigkeiten bei der Bauausführung

Bei der Herstellung des Verbindungstunnels zwischen dem Haupttrakt und dem neuen Technikbauwerk für die denkmalgerechte Instandsetzung und Modernisierung der Bonner Beethovenhalle ist es erneut zu Schwierigkeiten beim Baugrund gekommen. Bei notwendigen Durchbrüchen haben sich an den Abbruchkanten der ehemaligen Stadtmauer Risse und Abplatzungen gebildet. Dadurch hat sich die Fuge zwischen Alter Stadtmauer und dem Bestandswerk der Beethovenhalle geöffnet.

Wie aus einer aktuellen Mitteilungsvorlage der Verwaltung für den Projektbeirat Beethovenhalle am 20. November 2018 hervorgeht, führen die am Bau beteiligten Fachleute diese unvorhersehbaren Schäden in der Gründung darauf zurück, dass es durch die für die Durchbrüche angebrachten Abfangkonstruktionen der Wandscheiben oberhalb des Tunnels zu Setzungen der Bauteile in Folge von Lasterhöhungen gekommen ist. Beethovenhalle: Gründungssituation sorgt erneut für Schwierigkeiten bei der Bauausführung weiterlesen

Informationsabend zur Akustik der Beethovenhalle

Der Verein ProBeethovenhalle und die Stadt Bonn laden gemeinsam zu einer Informationsveranstaltung über die Akustik der Beethovenhalle ein.

Am Mittwoch, 21. November 2018, um 19 Uhr im Vortragssaal der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, spricht Martijn Vercammen von der Akustikfirma Peutz aus Düsseldorf über die Akustik der Halle und die geplanten Veränderungen im Zuge der laufenden denkmalgerechten Instandsetzung und Sanierung der Beethovenhalle. Projektleiter Stadtdirektor Wolfgang Fuchs wird in das Thema der Sanierung einführen und über den derzeitigen Stand der Arbeiten informieren. Die Moderation übernimmt Renate Hendricks.

Der Veranstaltungsort ist mit den Straßenbahnlinien 61 und 62, Haltestelle Königstraße, zu erreichen. Parkplätze vor Ort sind rar.

Stellungnahme der Bonner Stadtverwaltung zur Beethovenhalle

Die Bonner Beethovenhalle ist im Schwarzbuch 2018/2019 des Bundes der Steuerzahler aufgeführt. Dazu erklärt die Bonner Stadtverwaltung:

Die Darstellung des Bundes der Steuerzahler gibt keinen neuen Sachverhalt wider. Es werden die bereits bekannten Informationen aus den Vorlagen der Stadtverwaltung für die Politik dargestellt, die auch online in den Projektberichten auf den städtischen Internetseiten abrufbar sind.

Die Entscheidung für die denkmalgerechte Instandsetzung und Modernisierung der denkmalgeschützten Beethovenhalle ist 2015 im Rahmen einer sehr differenzierten politischen Diskussion verschiedener Varianten getroffen worden. Neben der gesetzlichen Pflicht zum Erhalt des Denkmals war es eine an der zukünftigen Nutzung ausgerichtete Entscheidung, die Halle auch zu modernisieren und damit für weitere Jahrzehnte zukunftsfähig zu machen. Auch wenn zwischenzeitlich unvermeidliche Mehrkosten eingetreten sind, so steht diesen ein Gegenwert sowohl in der städtischen Bilanz als auch in Form einer multifunktional nutzbaren Beethovenhalle am Rheinufer entgegen. Stellungnahme der Bonner Stadtverwaltung zur Beethovenhalle weiterlesen

Sozialliberale beantragen Sondersitzung des Rats aufgrund von Verzögerungen bei der Sanierung der Beethovenhalle

Die Bonner Sozialliberalen haben heute aufgrund der Verzögerungen bei der Sanierung der Beethovenhalle eine Sondersitzung des Rats beantragt.
Das Schreiben an den Oberbürgermeister finden Sie HIER: Sozialliberale beantragen Sondersitzung des Rats aufgrund von Verzögerungen bei der Sanierung der Beethovenhalle weiterlesen

Beethovenhalle wird voraussichtlich Mitte 2020 fertig

Die denkmalgerechte Instandsetzung und Modernisierung der Beethovenhalle ist ins Stocken geraten. Der bisherige Zeitplan wird nicht zu halten sein. Wie aus dem aktuellen Gesamtterminplan hervorgeht, wird eine Nutzbarkeit der Beethovenhalle voraussichtlich erst im Jahr 2020 gegeben sein. Gründe sind vor allem Probleme mit der Statik des Gebäudekomplexes und gravierende Schwierigkeiten mit dem Baugrund. Beethovenhalle wird voraussichtlich Mitte 2020 fertig weiterlesen